Heiße Trends für Millennial Home Buyers


Best Products to Sell in 2019 (Jun 2019).



Home Kauf mit Millennial - Hot Trends und beliebte Styles

Um zu verstehen, was heutzutage unter Millennial Home Buyer-Trends heiss ist, ist es fast einfacher zu sehen, was nicht heiß ist, bei welchen Käufern nicht kaufen. Zum Beispiel gibt es eine Menge über die 1980er Jahre, die viele Millennials nicht schätzen, wie viel von der Musik - außer vielleicht U2 Compare Prices - und die meisten Häuser, die in diesem Jahrzehnt gebaut wurden.

In der Tat werden Häuser, die zwischen 1970 und 1999 gebaut wurden, oft für ältere oder neuere Häuser übergeben.

Wenn ein Heim 25 Jahre alt ist, kann alles anfangen zu verschleißen oder schief gehen. Das bedeutet, dass Sie Ihre beste Nancy Reagan-Imitation machen und einfach Nein sagen zu:

  • Shag-Teppiche
  • Avocado-farbige Geräte
  • Nussbaumschränke, Fußleisten
  • Formica-Tresen
  • Goldfarbene Zierteile für Beleuchtung, Tisch- und Badarmaturen

Populäre Styles und Alter der Häuser für Millennials

Die drei heißesten Trends in Home Designs für Millennials sind heute:

  • Pre-WWII. Diese Häuser können Viktorianer wie Italianates oder Queen Annes, Arts & Crafts Bungalows, Tudors, Colonials, Kalifornien Missionen, Greek Revivals sein; fast jede Art von Architektur mit Old-World-Stil, Charme und Charakter. Das Äußere ist Rahmen und Holz, bedeckt mit Stuck oder Ziegel und Stein.

  • Mid-Century Häuser. Ich zucke zusammen, als ich diesen Begriff höre. Kann es nicht helfen. Aber es ist ein genauer Begriff für Häuser, die zwischen 1945 und 1965 gebaut wurden. Während Cape Cods in diese Kategorie fallen, ist die Zeit besser bekannt für seine eleganten 50er Jahre, moderne Häuser wie die von Frank Lloyd Wright und Wright inspirierten Baumeister wie Streng und Eichler. Viele dieser Häuser aus der Mitte des Jahrhunderts haben flache oder flache Dächer, geometrische Formen und dreieckige Fenster, freitragende Konstruktion und offene Grundrisse.

  • Mittelmeer. Diese Häuser verfügen über spanische oder italienische Details, sind mit Stuckfassaden und Ziegeldächern ausgestattet und bestehen größtenteils aus mehreren Ebenen. Die Eingänge sind groß und allgemein bedeckt. Häuser verfügen über Bögen und abgerundete Ecken. Patios Sport Spalten und sind mit rustikalen Terrakotta-Keramik gefüllt. Sie werden viele schmiedeeiserne Akzente sehen; Innenböden sind Keramik oder Travertin; und dramatische Treppenhäuser befinden sich meist in der Nähe der Vorderseite des Hauses. Obwohl Sie diese Häuser in den frühen 1920er Jahren gebaut finden, werden Sie am häufigsten diesen Stil von Trakt Bauherren nach dem Jahr 2000 kopiert finden.

Trending Küche Designs Millennials Love

Beliebte Küche Stil Trends sind entweder ursprüngliche Periodendetails: rein und unberührt, oder total und völlig modern. Viel Kontrast.

Fischgrätböden; Pfirsich-, rosafarbenes oder blaues vier-Zoll-Badezimmer oder Küchenfliesen; Art-Deco-Leuchten und antike Wedgewood oder O'Keefe & Merritt Öfen gehören zu den ursprünglichen Eigenschaften Käufer sehnen sich.Niemals dürfen sich die beiden dazwischen treffen, also keine Tapete, keine blau-gelben Enten mit weißen, an den Rändern spiegelnden Halsbändern und keine Deckenleuchten.

Hier sind die wichtigsten Dinge Tausendjährige Käufer in der Küche:

  • Professionelle 6-Flammen-Geräte & Konvektionsöfen
  • Flüsterleise handelsübliche Abzugshauben & Deckenhauben, Decken- oder Inselmontage
  • Top-of-the- Linie eingebaute Edelstahl-Geschirrspüler und Sub-Zero-Kühlschränke
  • Eingebaute Weinkühler
  • Exotischer Stein, gegossenem Zement oder Granit-Zähler
  • Cabinetry mit allen Speicher-Glocken und Pfeifen, einschließlich Glastürverkleidungen; Ahorn oder glasierte oder Ebenholzfarben sind beliebt
  • Kücheninseln mit einem extra Spülbecken
  • Schürze-Front Farm Küchenspülen oder gehämmert-Kupfer-Waschbecken, jedes einzigartige Produkt, solange es mehr als $ 1 000 kostet
  • to-ceiling Gewürzregale
  • Handtuchwärmer und Wärmeschalen
  • Einbau-Mikrowellen mit passenden Einfassungen
  • Einbauleuchten in Kombination mit Hängeleuchten

Trend-Designs in Badezimmern

  • Käufer wollen viel Glas und Stein
  • Schiffsbecken in allen Formen und Größen werden in antike Kommoden oder asiatisch inspirierte Waschtische eingebaut
  • Gebürstetes Nickel ersetzt verchromte Optionen
  • Doppelte Wasserhähne sind an den Wänden montiert und Eitelkeiten schweben floor
  • Doppelregenbrausen und Handsprüher für die Reinigung von Brausen
  • Kraftunterstützte, tiefliegende Toiletten und Bidets
  • Bewegungslichtsensoren

Farbtrends für Millennial Home Buyers

Erde -ton, weiche Farben. Viel Blau, Grün, Braun - bringt die Natur ins Haus. Scharfer Kontrast zu brillanten Farbtönen von roten oder orangen Akzentwänden.

Specialty Room Trends

  • Offene Grundrisse, die Familienzimmer mit Küche und Essbereich kombinieren
  • Medienräume
  • Spielzimmer für Kinder
  • Weinkeller
  • Trainingsräume

< Trends bei Fußböden, Wänden und Fenstern

Käufer entfernen sich vom Teppichboden, selbst in den Schlafzimmern. Wenn Teppichboden überhaupt verwendet wird, wird es sparsam verwendet. Die Wände sind entweder verputzt, spachteln oder völlig glatt. Es gibt eine puristische Bewegung, um originale Fenster aus Häusern vor dem Zweiten Weltkrieg zu erhalten, nachzubessern, neu zu verglasen und Gegengewichte oder Schiebebänder zu ersetzen. Ansonsten sind die Fenster Doppelfenster. Hier sind beliebte Bodenbeläge:

Travertin oder Marmor, 18-Zoll oder größer

  • Bambus Vergleichen Sie Preise
  • Holz und exotische Harthölzer wie brasilianische Kirsche Vergleichen Sie Preise
  • Kork
  • Zum Zeitpunkt des Schreibens, Elizabeth Weintraub, CalBRE # 00697006, ist eine Makler-Associate bei Lyon Immobilien in Sacramento, Kalifornien.