Wie viel kostet ein Chick-Fil-A Franchise?

Kosten und Bestimmungen eines Chick-Fil-A Franchises
Artikel Inhalt:
Wenn Sie $ 10 000 haben, vergessen Sie die Burger und werfen Sie Ihr Geld auf eine Lizenz, um ein Chick-Fil-A zu betreiben. Zusätzlich zu der niedrigen Franchise-Gebühr gibt es keinen Schwellenwert für Nettowert oder liquide Aktiva. Aber in der Schlange stehen - und bereit sein, die Linie zu gehen. Chick-Fil-A gibt nur etwa 70 bis 80 der 20 000 Bewerber pro Jahr das Recht, ein Franchise zu betreiben, und zusammen mit diesem Recht kommt einige sehr strenge Bestimmungen: Ihr Geschäft ist am Sonnta

Wenn Sie $ 10 000 haben, vergessen Sie die Burger und werfen Sie Ihr Geld auf eine Lizenz, um ein Chick-Fil-A zu betreiben. Zusätzlich zu der niedrigen Franchise-Gebühr gibt es keinen Schwellenwert für Nettowert oder liquide Aktiva. Aber in der Schlange stehen - und bereit sein, die Linie zu gehen. Chick-Fil-A gibt nur etwa 70 bis 80 der 20 000 Bewerber pro Jahr das Recht, ein Franchise zu betreiben, und zusammen mit diesem Recht kommt einige sehr strenge Bestimmungen:

  • Ihr Geschäft ist am Sonntag geschlossen, um den Mitarbeitern einen Ruhetag oder eine Anbetung zu ermöglichen, auch wenn Sie vielleicht ein gewisses Ermessen haben, sonntags an karitativen Aktivitäten teilzunehmen.
  • Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihren Standort auszuwählen oder mehrere Standorte zu öffnen.
  • Sie besitzen nicht das Eigentum, auf dem sich das Geschäft befindet, und Sie können es nicht verkaufen oder an Ihre Erben weitergeben - wenn Sie also ein Geschäft haben möchten, das Sie eines Tages als Teil einer Ausstiegsstrategie verkaufen können, ist Chick-Fil -A ist nicht für dich.
  • Sie werden kein Eigenkapital in Ihrem Unternehmen besitzen oder erhalten.
  • Der Franchise-Geber stellt Ihnen Ihre gesamte Ausrüstung zur Verfügung und vermietet Ihnen alles für 15 Prozent Ihres Umsatzes.
  • Außerdem müssen Sie dem Franchisegeber 50 Prozent Ihrer monatlichen Nettogewinne (vor Steuern) abführen. Im Vergleich dazu belasten andere Franchise-Marken 5 bis 10 Prozent des Bruttoumsatzes. Das ist ein großer Unterschied, der sich für dich vielleicht nicht lohnt.
  • Es ist nicht erforderlich, dass alle Betreiber christlich sind, aber neben der Schließung des Restaurants am Sonntag müssen Sie bereit sein, an Gruppengebeten während Schulungs- und Managementtreffen teilzunehmen und sich öffentlich für christliche Werte einzusetzen.

Franchise-Akzeptanzprozess

Franchise-Investitionsinformationen fehlen auffällig auf der Website des Unternehmens sowie im Internet, aber gute Bonität mit einer nachgewiesenen Geschäftsbilanz könnte Sie für eine Franchise in Betracht ziehen.

Die Gründerin Cathy Truett beschreibt typische Chick-Fil-A-Operatoren als verantwortliche "Familienmenschen" mit Erfolgsbilanz in der Entscheidungsfindung und sagt: "Wir suchen Menschen mit Charakter statt Erfahrung. "

Sollte Ihr Erstantrag erfolgreich sein, wird Chick-Fil-A Sie und Ihre Geschäftspartner sowie Ihre Familienangehörigen und Freunde befragen. Wenn Sie nach einem günstigen Franchise suchen und wenig Geld haben, ist vielleicht Chick-Fil-A der richtige Weg. Obwohl Sie sich eher wie ein Chick-Fil-A-Mitarbeiter als ein Franchisenehmer fühlen, riskieren Sie wahrscheinlich nur die Franchise-Gebühr von $ 10.000.

Vielleicht, weil Franchise-Nehmer, die es durch den Auswahlhandschuh schaffen, dazu neigen, gleichgesinnt zu sein, ist die von Franchise-Nehmern initiierte Franchisenehmer-Umsatzrate mit 5 Prozent Umsatz sehr niedrig, und viele bleiben Franchisenehmer fürs Leben.

In dem heutigen Klima der Besorgnis über gemeinsame Arbeitgeberangelegenheiten könnten einige Investoren gegenüber Chick-Fil-A vorsichtig sein, deren Kontrolle über Franchise-Nehmer von mehreren Staaten in Frage gestellt wurde und behauptet, dass Chick-Fil-A-Franchise-Nehmer tatsächlich Angestellte sind. ..Bisher hat sich Chick-Fil-A durchgesetzt - sollte sich dies in Zukunft ändern, würde der Franchisegeber jedoch Berufsregeln und Beschäftigungsdiskriminierungsgesetze unterliegen, die nicht für unabhängige Auftragnehmer gelten.

Chick-Fil-A wurde wiederholt wegen Diskriminierung aus dem Beschäftigungsverhältnis verklagt, manchmal aus religiösen Gründen und manchmal aufgrund des Geschlechts bei Schwangeren.

Obwohl seine Expansionsbemühungen nicht immer geklappt haben - Chick-Fil-As 1990er-Wagnis in Südafrika ist gescheitert - Chick-Fil-A erfreut sich weiterhin eines starken Wachstums im US Bible Belt und zielt nun auf Städte im Mittleren Westen ab und Nordosten. Die Franchise-Gebühr kann nur $ 10, 000 sein, aber um herauszufinden, wie viel die gesamte anfängliche Investition Sie kostet, müssen Sie eine Bewerbung einreichen.

Franchise-Fakten

Ranking: 16. auf Franchise-Zeiten Top 200 im Jahr 2016
Gründung des Unternehmens: 1964
Franchising Seit: 1967
Anzahl Standorte: > 1, 966 in den USA im Jahr 2016 Franchisegebühr:
$ 10, 000 Anfangsinvestition:
Ein streng gehütetes Geheimnis