Wie diese einfache Annäherung an die Budgetierung Ihnen helfen wird, Ihr Geld zu überwachen

Wie dieser einfache Ansatz zur Budgetierung Ihnen helfen wird, Ihr Geld zu überwachen
Artikel Inhalt:
Wenn es um die Verwaltung Ihrer persönlichen Finanzen geht, hat Mark Twain es am besten gesagt: "Das Geheimnis um weiterzukommen, beginnt. " Aber der Anfang kann einschüchternd sein, sogar überwältigend. Es scheint so kompliziert. Wo fängst du an und wie behältst du den Überblick? Gute Nachrichten. Es ist wirklich nicht so schwer.

Wenn es um die Verwaltung Ihrer persönlichen Finanzen geht, hat Mark Twain es am besten gesagt: "Das Geheimnis um weiterzukommen, beginnt. "

Aber der Anfang kann einschüchternd sein, sogar überwältigend. Es scheint so kompliziert. Wo fängst du an und wie behältst du den Überblick?

Gute Nachrichten. Es ist wirklich nicht so schwer. Die Kerngeheimnisse zum finanziellen Erfolg sind Einfachheit und Disziplin. Legen Sie klare Ziele fest, erstellen Sie leicht verständliche Systeme und Gewohnheiten, um Ihre Ziele zu erreichen, und halten Sie sich Jahr für Jahr an den Plan, bis Sie die Zielmarke erreichen.

Budgetierung, ein Eckpfeiler des Finanzmanagements, ist ein gutes Beispiel. Budgets werden zu oft als Gefängniszelle betrachtet. etwas, das unsere Freiheit einschränkt, indem es uns ständig an Grenzen erinnert und uns schuldig fühlt. Schlimmer noch: Die Überwachung der Ausgaben und die regelmäßige Aktualisierung einer Budget-Kalkulationstabelle jedes Mal, wenn wir eine Packung Kaugummi kaufen, scheint eine mühsame Aufgabe zu sein.

Aber tatsächlich ist ein gut gemachtes Budget der Schlüssel zum Gefängnis der finanziellen Sorgen. Wenn Sie wissen, wie Sie Ihr Geld tatsächlich ausgeben, können Sie fundierte Entscheidungen (und Änderungen) treffen, um sicherzustellen, dass es effizient eingesetzt wird, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und Ihre langfristigen Ziele zu erreichen. Sobald Sie sich Ihre Ausgaben angesehen haben, werden Sie erstaunt sein, wie viel Geld Sie in bestimmten Kategorien ausgeben - Kaffee, Kabelfernsehen, sogar Lebensmittel. Bewaffnet mit diesen Informationen können Sie entscheiden, welche Ausgaben zu eliminieren sind und wo Sie härter arbeiten sollten, um mehr für Ihr Geld zu bekommen.

(Vielleicht sollten Sie nicht alle Ihre Einkäufe bei Whole Foods machen.) Es gibt mehrere gute Online-Tools, mit denen Sie Ihre Ausgaben verfolgen können, einschließlich GetWela. com und Minze. com

Mit diesen Informationen können Sie einen monatlichen Plan zum Sparen und Ausgeben erstellen, der Ihren Zwecken besser dient. Das nennt man Budget.

Wenn die Idee, ein detailliertes Budget zu erstellen und zu pflegen, Sie hyperventilieren lässt, ist das TSL-System eine großartige Möglichkeit, Ihre Zehe ins Wasser zu tauchen. Es könnte nicht einfacher sein. Sie leben einfach von der folgenden Verteilung Ihres Bruttoeinkommens.

Steuern (30%) - Verrückt, aber wahr. Sie müssen fast ein Drittel Ihres Bruttoeinkommens aufgeben, um die Einkommenssteuern des Bundes und der Bundesstaaten sowie unzählige andere von uns gezahlte Regierungsabgaben, einschließlich Grundsteuern, zu decken. Dieses Geräusch des Geldes, das den Abfluss wirbelt, sollte Sie veranlassen, zu schauen, wie Sie Ihren Steuerbiß senken konnten.

Einsparungen (20%) - Dies ist das Minimum, das Sie für den Ruhestand und andere langfristige Ziele, wie zum Beispiel den Kauf eines Hauses, sparen sollten. Im Idealfall wird ein Großteil dieses Geldes in Ihrem vom Arbeitgeber gesponserten Betrag von 401.000 US-Dollar fließen, wo es bis zu Ihrer Pensionierung steuerfrei wachsen wird.Wenn Sie Ihre 401k ausgeschöpft haben und immer noch nicht 20% Ihres Bruttoeinkommens erreicht haben, öffnen Sie ein privates Brokerage-Konto und behalten Sie den Teig weg.

Leben (50%) - Das obige lässt Sie mit der Hälfte Ihres Bruttoeinkommens für alles bezahlen, was Sie brauchen und im Leben brauchen, von Essen und Unterkunft über Autoreparaturen bis hin zu Abendessen, Kleidung und Kinderbetreuung für Starbucks. zu dieser Packung Kaugummi. Wenn Sie $ 80, 000 verdienen, haben Sie $ 40, 000, um all diese Bedürfnisse / Wünsche zu erfüllen.

Wenn Sie eine genaue Zahl angeben, wie viel Sie in diesem Jahr für wirklich zur Verfügung haben, können Sie einige Ihrer Ausgaben überdenken.

Das TSL-System ist offensichtlich ein 50.000-Fuß-Ansatz für die Budgetierung. Während ich es als ein einfaches Startersystem betrachte, habe ich Finanzplanungsklienten, die auf diesem Niveau bleiben und nie detailliertere Budgets implementieren. Diese Leute sind normalerweise finanziell abgesichert. Sie haben ein bedeutendes Einkommen und leben gut in ihren Verhältnissen. Es gibt viele Kissen in ihrer "Living" -Kategorie.

Die meisten Amerikaner sollten, glaube ich, Zeit und Mühe aufwenden, um ein detaillierteres Monatsbudget zu erstellen. Es muss nicht kompliziert sein. Sie müssen keine 45 Minuten damit verbringen, Ihre Verkaufsbelege aufzubrechen und 20 verschiedene Budgeteinträge zu erstellen. Beginnen Sie mit der Verfolgung der großen Dinge - Wohnungsbau, Versorgungsunternehmen, Lebensmittel, Unterhaltung, Kleidung, Autokosten und so weiter.

Sie können Kategorien im Laufe der Zeit hinzufügen. Ihr Budget wird nützlicher und leistungsfähiger, wenn Sie mehr Aufwand investieren.

Ja, der Budgetierungsprozess nimmt einige Zeit und Arbeit in Anspruch. Aber die Auszahlung in Bezug auf weniger Stress und effizienteren Einsatz Ihres Geldes ist es wert.

Als ehemaliger Navy SEAL und Unternehmensberater Jocko Willenk predigt: "Disziplin ist Freiheit. "Richtigere Worte wurden nie gesprochen, wenn es um die Verwaltung Ihres Geldes geht.

Folgen Sie Wes auf Twitter , Facebook und Wesmoss. com

Für wertvolle Finanztools und Informationen, wie Sie sich für einen glücklichen Ruhestand einrichten können, finden Sie diese unter:

Social Security Optimizer, Ruhestandsrechner, Money & Happiness Quiz, und Sie können früher als Sie in Rente gehen Think

Disclosure: Diese Information wird Ihnen nur als Informationsquelle zur Verfügung gestellt. Es wird ohne Berücksichtigung der Anlageziele, der Risikotoleranz oder der finanziellen Situation eines bestimmten Anlegers präsentiert und ist möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Die frühere Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Investieren beinhaltet Risiken einschließlich des möglichen Verlustes von Kapital. Diese Informationen sind nicht als Primärgrundlage für eine von Ihnen getroffene Investitionsentscheidung gedacht und sollten auch keine solche sein. Wenden Sie sich immer an Ihren eigenen Rechts-, Steuer- oder Anlageberater, bevor Sie Überlegungen oder Entscheidungen zu Investitionen / Steuern / Immobilien / Finanzplanung treffen.