Wie man ein Nährwertkennzeichnungsetikett für die Einführung neuer Produkte entwirft


Wie man richtig küsst – Tipps für Jungs und Mädels (Jul 2019).



Wie man ein Nährwertkennzeichnungsetikett entwirft

Alles begann mit dem Ernährungs- und Bildungsgesetz (NLEA) und es war wunderbar für Verbraucher, die über die Nährstoffe in den Lebensmitteln und Getränken Bescheid wissen wollten. Das war das Jahr, in dem das Nutritional Facts Label eine notwendige Ergänzung zu den Informationen wurde, die auf der Verpackung eines Lebensmittels zur Verfügung gestellt wurden.

Die FDA hat umfassende Regeln, die auf ihrer Website für Lebensmittelkennzeichnung und Nährstoffüberblick aufgeführt sind.

Sie sollten die Website besuchen - Nährwertangaben erscheinen einfach, wenn Sie Lebensmittelverpackungen betrachten, aber es gibt eine Menge Arbeit, die in die Kennzeichnung und die Zutaten-Aussage eingeht.

Auch die Hersteller verpackter Lebensmittel und Getränke waren von der Einführung von "Nährwertangaben" stark betroffen. Es wurde wichtig, unerwünschte Nährstoffe zu minimieren und die gewünschten Nährstoffe zu maximieren und hervorzuheben.

Ernährungsrichtlinien für Verbraucher und Verbraucher

Einige Nährstoffe sind als " bedenkliche Nährstoffe" bekannt. Die Gesundheitsbehörden wollen, dass wir weniger davon konsumieren. Sie sind Fette, insbesondere Transfette, und in geringerem Maße gesamtes und gesättigtes Fett. Auch Zucker, Natrium und in geringerem Maße Cholesterin. Obwohl nicht als Nährstoff klassifiziert, sind Kalorien auch von großer Bedeutung.

Es gibt auch ' Nährstoffe, um' zu fördern. Darunter sind Ballaststoffe, Proteine, Vitamine A und C sowie die Mineralstoffe Eisen und Calcium.

Gestaltung eines Nährwertkennzeichens

Offensichtlich hat das Rezept eines Produkts den größten Einfluss auf die Nährwerteigenschaften und der zweitwichtigste Faktor ist die Portionsgröße.

Fast jeder möchte eine kleinere Größe verwenden, um die "besorgniserregenden Nährstoffe" zu reduzieren. Es gibt jedoch bundesstaatliche Vorschriften über die Portionsgröße für die meisten Kategorien von Lebensmitteln und Getränken. Bei der Gestaltung von Lebensmittel- und Getränkeverpackungen übersehen viele Lebensmittelunternehmer die Bedeutung des richtigen Nährwertkennzeichnungsdesigns und seine Wichtigkeit, Ihr Produkt von der Stange zu bekommen.

Vor einigen Monaten wurde ich gebeten, das Nährwertkennzeichnungsetikett für eine neue Produkteinführung eines einzelnen Servierschokoladenkuchens mit Schokoladenglasur vorzubereiten. Es hatte viel Butter und Schokolade und könnte als groß, dekadent, üppig beschrieben werden - Cupcakes gelten als erschwinglicher Genuss.

Wenn man die Zahlen sieht, die im Nährwertetikett erscheinen würden, könnte man das auch als Herzinfarkt in einem Cupcake bezeichnen! Das Ernährungsdaten-Panel hätte ergeben:

  • Satte 770 Kalorien
  • 70% des Tagesbedarfs an Gesamtfett
  • 63% des Tagesbedarfs an gesättigtem Fett
  • 33 Prozent der maximal zulässigen Tagesdosis für Natrium

Dies war ein Rezept für einen Fehlschlag eines neuen Produkts.

Neue Produktentwicklung kann Produktreformulierung einbeziehen

Abington Nutrition Services führte umfangreiche "Operationen" und Neuformulierungen durch.

  • Der Cupcake wurde von 5 auf 3 5 Unzen reduziert und der sehr großzügige Anteil der Glasur wurde um fast die Hälfte reduziert. Um ehrlich zu sein, überwältigte das Sahnehäubchen den Kuchen.
  • Der Cupcake enthielt ein kommerzielles Triebmittel, das reich an Natrium war, was typisch für das Saugen ist. Zusätzlich war Backpulver (Natriumbicarbonat) in der Formulierung enthalten. Durch das Entfernen des Backsoda war die endgültige Textur fast gleich, der Geschmack war besser und die Natriummenge wurde reduziert.

Die Neuformulierung des Schokolade-Cupcakes umfasste 480 Kalorien, 33 Prozent der Tagesdosis für gesättigtes Fett und 15 Prozent der maximal zulässigen Tagesdosis für Natrium.

Die Neuformulierung eines neuen Cupcakes hatte noch ein optisch beeindruckendes Aussehen. Die kleinere Größe hatte einen neuen Verkaufspreis war viel konkurrenzfähiger mit anderen Single Serving Desserts - ein Deal Breaker beim Werfen an den Einzelhandelskäufer ist außerhalb der wettbewerbsfähigen Preise für Ihre Produktkategorie.

Nährwerttafel - ein wertvolles Marketingtool

Wie dieses Beispiel zeigt, hat die Einführung des Nutrition Facts Panel dazu geführt, dass die Nährwerte ein wesentlicher Aspekt bei der Entwicklung und Vermarktung eines neuen Lebensmittel- oder Getränkeprodukts sind.

Es gibt Softwarepakete für Nahrungsfakten zum Kauf, aber es stehen viele kostenlose Online-Tools zur Verfügung, um Schätzungen des Nährstoffgehalts basierend auf einem Produktrezept vorzunehmen.

Eine wertvolle Website ist www. Ernährungsdaten. com.

Verwenden Sie einen Professional, bevor Sie Ihre Verpackung drucken

Nährwertangaben Etiketten sind ein wichtiger Bestandteil Ihrer Lebensmittel- und Getränkeverpackung und in 2 Bereichen kritisch.

(1) Verbraucher - Die Verbraucher vertrauen darauf, dass das Ernährungsfakten-Panel korrekt ist; Verbraucher verwenden diese Informationen bei der Auswahl ihrer Speisen und Getränke. Vertrauen ist Teil der Markendarstellung und dies ist nicht der Bereich, den es zu knausern gilt. Wenn Sie einmal das Vertrauen der Verbraucher verloren haben, ist es fast unmöglich, sie wieder einzufangen.

(2) Aufsichtsbehörden - sowohl Bundesstaaten als auch Bundesstaaten wählen gelegentlich zufällige Lebensmittelprodukte aus den Regalen der Einzelhandelsgeschäfte aus und analysieren sie auf genaue Nährwertkennzeichnung. Diese Behörden reagieren auch auf Verbraucherbeschwerden über die Nährwertkennzeichnung und verwenden Ihre Ernährungsdatenbank bei der Untersuchung. Lesen Sie die Geschichte von KIND Bar, um ein Beispiel dafür zu erhalten, wie wichtig akkurates Etikettieren ist.

Sobald ein endgültiges Rezept genehmigt wurde, ist es am besten, wenn ein Fachmann das Nährwerttabellen-Panel vorbereitet, eine Liste der zulässigen Inhaltsstoffe erstellt und eventuell vorhandene Allergene deklariert. Sie können diese Informationen direkt an Ihren Verpackungsdesigner oder Verpackungslieferanten senden.

Richard Perlmutter ist Gründer von Abington Nutrition Services LLC, Elizabeth, NJ. Er ist Mitglied der American Dietetic Association, der landesweit größten Organisation von Ernährungsfachleuten.Er kann bei richard @ abingtonns erreicht werden. com.