Wie man Tannenzapfen Feuerstarter macht

Wie man Pine Cone Feuerstarter
Artikel Inhalt:
Gehen Sie auf eine Tannenzapfen sammelnde Mission. Dann machen Sie eine große Menge von Tannenzapfen Feuerstarter für den eigenen Gebrauch und als Geschenke zu geben. Schwierigkeitsgrad: Einfach Erforderliche Zeit: 30 Minuten oder weniger So geht's: Wachs in einem Doppelkessel schmelzen (nicht unbeaufsichtigt lassen).

Gehen Sie auf eine Tannenzapfen sammelnde Mission. Dann machen Sie eine große Menge von Tannenzapfen Feuerstarter für den eigenen Gebrauch und als Geschenke zu geben.

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Erforderliche Zeit: 30 Minuten oder weniger

So geht's:

  1. Wachs in einem Doppelkessel schmelzen (nicht unbeaufsichtigt lassen).
  2. Geben Sie, falls gewünscht, einige Tropfen ätherisches Öl in das Wachs.
  3. Geben Sie, falls gewünscht, Kerzenduft oder ein paar zerbrochene Kreidestücke zum Wachs.
  4. Den ersten Kiefernzapfen mit einer Zange in das Wachs tauchen. Coat gründlich.
  1. Den Kegel über das geschmolzene Wachs halten, bis er nicht mehr tropft. Dann legen Sie es zum Trocknen auf ein Stück Folie oder Wachspapier.
  2. Wiederholen Sie mit den restlichen Tannenzapfen.
  3. Sobald das Wachs ausgehärtet ist, sind Ihre Tannenzapfen-Feuerstarter einsatzbereit. Einfach mit Feuerzeug und Licht in den Kamin stecken.

Tipps:

  1. Um frisch gesammelte Tannenzapfen zu trocknen, legen Sie sie auf ein Backblech; und backen sie in einem 150-Grad-Ofen für ein bis zwei Stunden (beobachtete sie genau). Sobald die Tannenzapfen sich öffnen, sind sie fertig.
  2. Für noch mehr Duft, streuen Sie Ihr Lieblingsgewürz auf die Tannenzapfen, bevor das Wachs trocknen konnte. Versuchen Sie Zimt, Thymian oder Rosmarin für einen köstlichen Duft, der Ihr ganzes Haus füllen wird.
  3. Stellen Sie verschiedene Farben von Feuerstartern zusammen und stellen Sie sie in einem großen Korb auf Ihrem Kamin aus.
  4. Kiefernzapfen-Feuerstarter machen ein großes Geschenk. Machen Sie sie jetzt in großen Mengen, und Sie haben viel zur Hand, wenn Sie ein Geschenk machen wollen.

Was Sie brauchen:

  • Trockene Tannenzapfen
  • Wachs (Kerzenstifte, Paraffin, Bienenwachs, etc.)
  • Ein Doppelkocher
  • Zange
  • Folie oder Wachspapier
  • Ätherische Öle (optional)
  • Gewürze (optional)
  • Kerzenfarbstoffe oder Farbstifte (optional)