Zinsen unglaublich einfach erklärt


Zinsrechnung - Zinseszins berechnen (Berechnung Jahr für Jahr) | Mathematik - einfach erklärt (Jul 2019).



Zinssätze unglaublich einfach erklärt

Zinssätze sind eines der häufigsten Themen, wenn es um Investitionen und die Wirtschaft geht, aber auch von den Massen am wenigsten verstanden. Mit der ersten Zinserhöhung dieser Woche in den letzten neun Jahren stand die Entscheidung der Federal Reserve (FED) weltweit im Mittelpunkt.

Der von der FED vorgegebene Zinssatz hat erhebliche Auswirkungen auf alle Aspekte Ihres Wirtschaftslebens, von der Stärke Ihrer Währung bis zu dem Betrag, den Sie für Ihr monatliches Autokreditdarlehen.

Ich erkläre viele Möglichkeiten, wie Sie sich in diesem kurzen Video direkt darauf auswirken, aber einfach ausgedrückt: Je höher die Rate, desto mehr werden Sie für Kredite oder Kredite bezahlen.

Mit dem Anstieg des Zinssatzes um 1/4 eines prozentualen Anstiegs in dieser Woche können Banken jetzt ein Viertel Prozent mehr für variabel verzinsliche Hypotheken, Kredite und Kreditlinien verlangen. Es hört sich nicht nach viel an, und sicherlich nichts rechtfertigt die Menge an Medienberichterstattung über das Thema in den Finanznachrichten, aber die FED könnte den Zinssatz 2006 noch einige Male erhöhen.

Wenn alle diese 1 / 4- und 1/2-Punkt-Rate-Einstellungen sich addiert haben, können Sie beginnen, die Effekte zu spüren. Die FED hat angedeutet, dass sie im nächsten Jahr potenziell einen vollen Prozentpunkt erreichen und je nach Gesundheit der Wirtschaft weiter gehen können.

Eine weitere Überlegung ist das Inflationspotenzial nach Billionen im Gelddruck. In der Regel kann die Inflation mit Zinssätzen zu kämpfen haben, solange das Niveau dieser Zinssätze höher ist als das Niveau der Inflation.

Mit anderen Worten, 11% Inflation kann mit 13% Zinsen geschmälert werden ... Wir haben mit diesem Beispiel absichtlich viele Jahre vor uns selbst, aber es wurde verwendet, um das Konzept zu erklären.

Höhere Zinssätze bedeuten:

  • Es wird Milliarden mehr kosten, damit Amerika die Zinsen auf seine ausstehenden Schulden begleichen kann
  • Es wird kostspieliger für andere Nationen, die Amerika verpflichtet sind, das zurückzuzahlen, was sie schulden > die Anleihe- und Schuldscheindarlehen sinken in der Regel (da höhere Erträge aus neuen Schuldtiteln die vergleichbare Rendite aus bereits bestehenden Anleihen reduzieren)
  • sofern sie nicht gesperrt sind, zahlen Sie mehr für Kreditkarten, Hypotheken, Kredite, Kreditlinien und Autozahlungen
  • Banken können mehr Zinsen verlangen (obwohl sie bisher in Bezug auf die Zahlung von mehr für die Ersparnisse in der Bank eingesessen haben)
Sie können auch den Wert des US-Dollars im Vergleich zu anderen Währungen und die Rohstoffe, die in US-Dollar (wie Gold, Öl) gepreist sind, sehen. Je höher die Zinssätze für unsere Barmittel, desto mehr Renditen erzielen andere Nationen durch den Kauf von US-Anleihen und Anleihen.

Im besten Fall begrenzen Sie die Verschuldung und behalten eine gute Liquiditätsposition bei, um sich bietende Gelegenheiten zu nutzen.Zum Beispiel, wenn die Zinssätze schnell steigen (wie in ein paar Prozent über ein Jahr oder so), werden viele Menschen nicht mehr in der Lage sein, sich ihre Schulden zu leisten.

Wenn ein solches Szenario dazu führt, dass Menschen ihre Häuser verkaufen oder nicht ganz so aufwendig / teuer kaufen, kann es zu einem Überangebot kommen. Mit jedem aufgeblähten Angebot werden die Preise sinken, und dieses schicke Auto oder schöne Haus, das Sie im Auge haben, verkauft vielleicht in ein oder zwei Jahren noch viel weniger.