Einführung in Forex Hedging

Was ist Forex Hedging?
Artikel Inhalt:
Hedging bietet einfach einen Weg, sich vor großen Verlusten zu schützen. Denken Sie an eine Absicherung als Versicherung für Ihren Handel. Absicherung ist eine Möglichkeit, die Höhe des Verlusts zu reduzieren, der bei unerwarteten Ereignissen eintreten würde. Einfache Forex Hedging Einige Broker ermöglichen es Ihnen, Trades zu platzieren, die direkte Hedges sind.

Hedging bietet einfach einen Weg, sich vor großen Verlusten zu schützen. Denken Sie an eine Absicherung als Versicherung für Ihren Handel. Absicherung ist eine Möglichkeit, die Höhe des Verlusts zu reduzieren, der bei unerwarteten Ereignissen eintreten würde.

Einfache Forex Hedging

Einige Broker ermöglichen es Ihnen, Trades zu platzieren, die direkte Hedges sind. Direkte Absicherung ist, wenn Sie einen Handel platzieren dürfen, der ein Währungspaar kauft, und dann können Sie gleichzeitig einen Handel platzieren, um das gleiche Paar zu verkaufen.

Während der Nettogewinn Null ist, während Sie beide Trades offen haben, können Sie mehr Geld verdienen, ohne ein zusätzliches Risiko einzugehen, wenn Sie den Markt genau richtig setzen.

Die Art und Weise, wie eine einfache Forex-Absicherung Sie schützt, ist, dass sie Ihnen erlaubt, die entgegengesetzte Richtung Ihres ursprünglichen Handels zu traden, ohne diesen ersten Handel schließen zu müssen. Es kann argumentiert werden, dass es sinnvoller ist, den anfänglichen Handel für einen Verlust zu schließen und einen neuen Handel an einen besseren Ort zu bringen. Dies ist Teil der Händlerdiskretion.

Als Händler könnten Sie sicherlich Ihren ersten Handel abschließen und zu einem besseren Preis in den Markt einsteigen. Der Vorteil der Verwendung der Absicherung ist, dass Sie Ihren Handel auf dem Markt halten und Geld mit einem zweiten Handel verdienen können, der Gewinn macht, da sich der Markt gegen Ihre erste Position bewegt. Wenn Sie den Verdacht haben, dass sich der Markt umkehren wird und Sie Ihre anfänglichen Trades favorisieren, können Sie den Hedging-Handel stoppen oder ihn einfach schließen.

Komplexe Absicherung

Es gibt viele Methoden zur komplexen Absicherung von Devisengeschäften.

Viele Broker erlauben Händlern nicht, direkt abgesicherte Positionen auf demselben Konto zu nehmen, daher sind andere Ansätze erforderlich.

Mehrere Währungspaare

Ein Devisenhändler kann eine Absicherung gegen eine bestimmte Währung vornehmen, indem er zwei verschiedene Währungspaare verwendet. Zum Beispiel könnten Sie Long EUR / USD und Short USD / CHF.

In diesem Fall wäre es nicht genau, aber Sie würden Ihre USD-Position absichern. Das einzige Problem bei dieser Absicherung ist, dass Sie Schwankungen des Euro (EUR) und des Schweizer (CHF) ausgesetzt sind.

Das heißt, wenn der Euro gegenüber allen anderen Währungen eine starke Währung wird, könnte es eine Schwankung bei EUR / USD geben, die nicht in USD / CHF entgegengesetzt wird. Dies ist im Allgemeinen kein zuverlässiger Weg zur Absicherung, es sei denn, Sie bauen eine komplizierte Absicherung auf, die viele Währungspaare berücksichtigt.

Forex Options

Eine Forex-Option ist eine Vereinbarung, in Zukunft einen Austausch zu einem bestimmten Preis durchzuführen. Angenommen, Sie platzieren einen Long-Trade auf EUR / USD bei 1. 30. Um diese Position zu schützen, platzieren Sie eine Forex-Streikoption bei 1. 29.

Dies bedeutet, wenn der EUR / USD auf 1 fällt. innerhalb der für Ihre Option angegebenen Zeit werden Sie für diese Option ausgezahlt. Wie viel Sie erhalten, hängt von den Marktbedingungen beim Kauf der Option und der Größe der Option ab.Wenn der EUR / USD diesen Preis in der angegebenen Zeit nicht erreicht, verlieren Sie nur den Kaufpreis der Option. Je weiter Sie zum Zeitpunkt des Kaufs vom Marktpreis entfernt sind, desto größer wird die Auszahlung, wenn der Kurs innerhalb der angegebenen Zeit erreicht wird.

Gründe für die Absicherung

Der Hauptgrund, warum Sie die Absicherung in Ihren Trades verwenden möchten, besteht darin, das Risiko zu begrenzen. Die Absicherung kann ein großer Teil Ihres Handelsplans sein, wenn Sie sorgfältig vorgehen. Es sollte nur von erfahrenen Händlern verwendet werden, die Marktschwankungen und Timing verstehen. Wenn Sie ohne ausreichende Handelserfahrung mit Hedging spielen, könnte dies für Ihr Konto katastrophal sein.

The Balance bietet keine Steuer-, Investitions- oder Finanzdienstleistungen und Beratung. Die Informationen werden ohne Berücksichtigung der Anlageziele, der Risikotoleranz oder der finanziellen Situation eines bestimmten Anlegers präsentiert und sind möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Die frühere Wertentwicklung ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Investieren beinhaltet Risiken einschließlich des möglichen Verlustes von Kapital.