Wird Ethereum zur neuen Plattform für Startups?


Vechain ???? Ethereum for Business ???? Die beste DAPP Plattform? (Jul 2019).



Wird Ethereum zur neuen Plattform für Startups?

Der jüngste Wertzuwachs von Ethereum hat es bis über eine Milliarde Dollar Kapitalisierung und an zweiter Stelle nur Bitcoin. Sein Wert ist mehr als das Vierfache des Werts der drittplatzierten Kryptowährung XRP ...

Ethereum wurde von Vitalik Buterin gegründet, einem College-Dropout, der, obwohl er von dem Potenzial für Bitcoin begeistert war, der Meinung war, dass es eine bessere Plattform geben könnte. Buterin, der mit Steve Jobs verglichen wurde, glaubt, dass seine Kreation eine robuste Plattform für andere bietet, um leistungsfähige Anwendungen zu entwickeln und zu erstellen.

Buterin hat vor kurzem seine erste produktionsbereite Version von Ethereum veröffentlicht, aber schon vor dieser Veröffentlichung gab es einen Ansturm von Startups, um die offene Plattform zu nutzen und blockchainbasierte Unternehmen für neue Produkte und Dienstleistungen zu schaffen. oder um ihre bestehenden Unternehmen zu unterstützen.

"Wir haben Microsoft und IBM bei Projekten in Ethereum gesehen. Es gibt viele Programmierer. Es ist aufregend zu sehen, dass man in den Anfangsstadien wächst und Früchte trägt", sagt Anthony Di Iorio, einer der Gründer von Ethereum. ein Chief Digital Officer an der Toronto Stock Exchange, sagte in einem Interview.

Im Jahr 2015 gab es einen Ansturm von Risikokapital auf Bitcoin und Blockchain. In diesem Jahr wird der Einfluss und das Potenzial von Ethereum darin gesehen, dass Venture-Gelder speziell für Ethereum-basierte Startups bereitgestellt werden.

Zwei führende Venture-Capital-Unternehmen, Boost VC, und Blockchain Capital werfen einen genaueren Blick auf Ethereum-Unternehmen.

Boost VC zeigt deutlich ihr Interesse an Ethereum-Unternehmen, indem sie den Zusammenhalt der Entwickler und die starke Führung von Buterin betonen. Brock Pierce, Gründer von Blockchain Capital, zeigt, dass seine Firma dieses Jahr über die Bitcoin hinaus nach Startups sucht und sagt: "Sie werden die Verwendung anderer Blockchains jenseits von Bitcoin sehen, wie zum Beispiel diese erlaubten Ledger, an denen viele Finanzinstitute interessiert sind. in, aber auch andere öffentliche Blockketten wie Ethereum. "

Ein Startup, das viele Menschen begeistert hat, ist Augur, das ein auf Ethereum basierendes Vorhersagemodellierungssystem entwickelt. Venture-Gelder bewegen sich auch in Richtung der Bergbauländer von Ethereum wie BTCS Charles Allen, CEO des Bitcoin-Bergbauunternehmens BTCS, stellte fest, dass seine Firma vor Kurzem kundenspezifische Ethereum-Bohrinseln im Rahmen eines Pilotprogramms auf Grund des steigenden Ätherpreises baute. Eine der führenden Crowdfunding-Sites für Blockchain-bezogene Ventures ist BnktotheFuture, die dazu beigetragen hat, Unternehmen wie Factom und Bitpay zu finanzieren, die kürzlich Geld für einen Ether-Bergbaufonds gesammelt haben.

Die Milliarden-Dollar-Kapitalisierung von Ethere Ähm hat sein Profil und Potenzial seiner Währung, Ether als eine mächtige Form von Währung und Investitionen, deutlich erhöht.

Wir werden sicherlich andere Startups und Unternehmen sehen, die diese Realität erkennen und Investitionsmöglichkeiten bereitstellen werden, um das Potenzial von Ether als Währung zu nutzen.

Das Wachstum und Interesse an Ethereum macht deutlich, dass die Diskussion über Kryptowährungen nicht länger auf Bitcoin beschränkt werden kann. Da immer mehr Startups und Geld das Potenzial von Ethereum hinter sich lassen, ist es unerlässlich, dass jeder, der dem digitalen Währungsraum folgt, auf dem Laufenden gehalten werden muss, was mit Ethereum passiert.