Erfahren Sie mehr über den Lohn für anerkannte Feiertage im Bundesstaat

Erfahren Sie mehr über den Lohn für anerkannte Feiertage

Die Bundesregierung stellt den Beschäftigten jährlich 10 bezahlte Urlaube zur Verfügung. Arbeitgeber im privaten Sektor können bezahlten Urlaub, unbezahlten Urlaub oder Urlaubsgeld für die Arbeit an einem Feiertag gewähren, müssen aber nicht unbedingt eine dieser Optionen anbieten.

Wenn das Unternehmen seine Urlaubsregelung während eines Vorstellungsgesprächs nicht erläutert, ist es wichtig zu fragen, wann Sie ein Stellenangebot erhalten. Machen Sie sich mit der Urlaubsregelung des Unternehmens vertraut, damit Sie Ihre Urlaubsvorteile kennen, bevor Sie den Job annehmen und den Arbeitsvertrag unterschreiben, und nicht erst nachträglich.

Sie wollen nicht überrascht sein, wenn ein Feiertag heranrollt und Sie zur Arbeit aufgefordert werden.

Liste der Feiertage

  • Neujahrstag
  • Martin Luther King, Jr. Geburtstag
  • Geburtstag Washingtons
  • Volkstrauertag
  • Unabhängigkeitstag (4. Juli)
  • Tag der Arbeit > Columbus Day
  • Veterans Day
  • Erntedankfest
  • Weihnachtstag
Darüber hinaus ist der Inauguration Day alle vier Jahre ein bezahlter Bundesurlaub. Es wird am 20. oder 21. Januar gefeiert, wenn der 20. ein Sonntag ist.

Ferienpläne

Bundesgesetz legt diese Feiertage für Bundesangestellte fest. Wenn ein Feiertag auf ein Wochenende fällt, wird der Feiertag normalerweise am Montag (wenn der Feiertag auf Sonntag fällt) oder Freitag (wenn der Feiertag auf Samstag fällt) beobachtet.

Private Sector Holidays

Private Firmen müssen nicht an Feiertagen schließen. Darüber hinaus ist es, selbst wenn das Unternehmen tatsächlich für einen Urlaub geschlossen hat, nicht verpflichtet, den Urlaubspreis des Arbeitnehmers für den Tag zu zahlen oder Überstunden oder Urlaubsgeld für die Arbeit an einem Feiertag zu zahlen.

Unternehmen haben jedoch möglicherweise Richtlinien, die Urlaubsgeld oder bezahlte Freistellung vorsehen.

Die Society for Human Resources Management (SHRM) stellte 2014 fest, dass von den Unternehmen, die im Jahr 2015 einen bezahlten Urlaub anbieten wollten, die Mehrheit sieben spezifische Feiertage befolgte: Neujahr (95%), Memorial Tag (94%), Tag vor Unabhängigkeitstag (60%), Unabhängigkeitstag (76%), Tag der Arbeit (95%), Erntedankfest (97%) und Weihnachten (97%).

Ein kleinerer Prozentsatz der Unternehmen plante auch bezahlte Freizeit für Martin Luther King Jr.s Geburtstag (37%), Presidents Day (35%), Columbus Day (16%) und Veterans Day (20%) anzubieten. .. Im Durchschnitt boten private Unternehmen an neun dieser elf Feiertage bezahlten Urlaub an.

Manchmal bestimmt Ihr Arbeitsstatus, ob Sie für bezahlte Urlaube von einer privaten Firma berechtigt sind. Vollzeitbeschäftigte und / oder Arbeitnehmer mit Dienstalter haben eher bezahlten Urlaub als Teilzeitbeschäftigte.Die Höhe des Dienstalters kann auch bestimmen, wie viele bezahlte Urlaube Ihr Arbeitgeber Ihnen jedes Jahr gewährt.

Erkundigen Sie sich bei der Personalabteilung nach einer Liste bezahlter (oder unbezahlter) Feiertage in Ihrem Unternehmen. Im Idealfall sollten diese in einem offiziellen Mitarbeiterhandbuch klar erläutert werden. Der Grund dafür, dass Urlaubsgeld und Freizeit nicht vorgeschrieben sind, liegt darin, dass das Fair Labor Standards Act (FLSA) von 1938 (auch als "Lohn- und Stundenrechnung" bezeichnet) keine Zahlung für nicht geleistete Arbeitsstunden wie Urlaub oder Urlaub erfordert.

Urlaubsvorteile sind im Allgemeinen eine Vereinbarung zwischen einem Arbeitgeber und einem Arbeitnehmer im Rahmen der Unternehmenspolitik oder als ausgehandelte Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und dem Arbeitnehmervertreter, z. G. eine Gewerkschaft oder eine andere Tarifeinheit.

Werden Sie gebeten, an einem Feiertag zu arbeiten?

Einige Arbeitnehmer werden häufiger aufgefordert, an einem Bundesurlaub zu arbeiten, darunter Schichtarbeiter, Rettungskräfte und Beschäftigte in der Dienstleistungsbranche.

Obwohl es keine gesetzlich vorgeschriebenen, bezahlten oder anderweitig bezahlten Urlaubstage für diese und andere nicht-föderale Arbeiter gibt, verfügen Mitarbeiter, die arbeiten müssen, weil ihre Branche nicht für den Urlaub anhält, oft über Ressourcen. Zum Beispiel haben viele Krankenhäuser Richtlinien, die erfordern, dass medizinisches Personal entweder Weihnachten oder Thanksgiving arbeitet, aber nicht beides.

Darüber hinaus bieten einige Organisationen Urlaubsgeld (eineinhalb Stunden, einen Bonus oder einen anderen Anreiz) an, auch wenn sie dazu nicht verpflichtet sind.

Um herauszufinden, wo Sie in Bezug auf Urlaub stehen, müssen Sie mit HR sprechen.

Seien Sie nicht schüchtern: Es ist vollkommen vernünftig, wissen zu wollen, wann Sie bei der Arbeit erwartet werden, damit Sie Ihre eigenen Pläne oder Deckungsanfragen stellen können.

Verwandte Artikel:

Bekomme ich für die Arbeit an einem Feiertag bezahlt?