Online-Kredite


[FAZIT] Smava Erfahrungen + Review | Günstige Kredite im TEST! Versteckte Kosten? (Jul 2019).



Online-Kredite arbeiten, wo Kredite vergeben (und vermieden werden)

Online-Banking ist seit einigen Jahren eine Einrichtung, aber Online-Kredite waren langsamer zu beeindrucken. Glücklicherweise gibt es jetzt viele gute Online-Kreditgeber zur Auswahl. Sie füllen nicht einfach die gleichen alten Formulare für Ihre Bank aus (die von einem Bankdarlehen überprüft werden) - true Online-Kreditgeber ändern die Art, wie Sie Kredit aufnehmen.

Vorteile der Online-Kreditaufnahme

Wie unterscheidet sich ein Online-Kreditgeber von der Bank, mit der Sie seit Jahren zusammenarbeiten?

Die neueste Generation von Kreditgebern konzentriert sich darauf, es leicht zu leihen.

Schnelle Genehmigung: Online-Kreditgeber können Ihnen mehr oder weniger sofort mitteilen, ob Sie zugelassen sind, wie viel Sie ausleihen können und wie Ihre Zahlungen aussehen werden. Die meisten traditionellen Banken sind anders: Sie können eine Anwendung wahrscheinlich online ausfüllen, aber es kann eine Weile dauern, bis Sie eine Antwort erhalten (jemand muss möglicherweise die Anwendung überprüfen und Sie müssen möglicherweise sogar persönlich eine Zweigstelle besuchen).

Bessere Raten: Es lohnt sich immer, sich umzusehen, und Online-Kreditgeber verlangen oft weniger, als Sie anderswo bezahlen. Sie sollten niedrigere Zinssätze und kleinere Servicegebühren (falls vorhanden) sehen. Online-Kreditgeber haben nicht den gleichen Overhead wie Banken und Kreditgenossenschaften mit physischen Filialen, und sie haben nicht die gleichen regulatorischen Kosten. Letztendlich bedeutet das, dass Sie weniger bezahlen können.

Einfachere Genehmigung: Banken und Kreditgenossenschaften sind im Laufe der Jahre immer unruhiger geworden.

Es ist leicht, einen Kredit zu bekommen, wenn man einen guten Kredit hat. Aber wenn Sie immer noch Kredite aufbauen oder in letzter Zeit einige harte Zeiten durchgemacht haben, wird Ihnen ein Standard-FICO-Score keinen Gefallen tun. Online-Kreditgeber sind eher geneigt, niedrigere Kredit-Scores zu genehmigen und "alternative" Informationen zu verwenden, um Ihre Kreditwürdigkeit zu bewerten (wie z. B. Versorgungszahlungen und sogar Daten aus Ihren sozialen Netzwerken).

Unbesicherte Kredite: Die meisten Online-Kredite sind ungesichert, was bedeutet, dass Sie keine Sicherheiten zusichern, um bei der Genehmigung zu helfen. Das kann sie sicherer machen, als sich gegen Ihr Vermögen zu verschulden. Wenn Sie ein ungesichertes Darlehen nicht zurückzahlen, werden Ihre Kredit-Scores fallen (unter anderem), aber Ihr Auto wird nicht wieder in Besitz genommen und Sie werden nicht gerichtliche Verfallserklärung.

Wie man leihen kann

Ein Darlehen online zu bekommen ist ähnlich wie ein Darlehen irgendwo anders zu bekommen - obwohl es sich wahrscheinlich leichter anfühlt. Sie müssen persönliche Informationen wie Ihre Sozialversicherungsnummer und Adresse angeben. Abhängig vom Kreditgeber müssen Sie auch Finanzinformationen bereitstellen (z. B. Informationen zu Ihrem Job und Ihren Einnahmen, Ihren Ausgaben und mehr).

Um zu beginnen, wählen Sie einfach einen Kreditgeber aus und bewerben Sie sich. Der Vorgang sollte etwa 10-15 Minuten dauern. Für Ideen zu Kreditgebern, lesen Sie weiter.

Marketplace Lending

Die besten Online-Kredite kommen von nicht traditionellen Kreditgebern.Mit anderen Worten, Ihre lokale Bank oder Kreditgenossenschaft ist wahrscheinlich nicht involviert, und es gibt auch keine großen Banken, über die Sie jeden Tag hören. Neue Kreditgeber konzentrieren sich ausschließlich darauf, ein spezifisches Darlehen zu machen. Sie wollen keine Giro- und Sparkonten, Kreditkarten oder Geschäftsservices anbieten.

Die ersten Kreditgeber in diesem Bereich waren Peer-to-Peer (P2P) -Lending-Dienste, und das sind immer noch große Optionen für die Kreditaufnahme.

Lending Club und Prosper sollten beide ganz oben auf Ihrer Liste stehen, wenn Sie Online-Kredite kaufen.

P2P-Kreditgeber begannen mit einem "eBay for loans" -Modell: Jeder konnte sich um einen Kredit bewerben, indem er einen Börsengang erstellte und um Geld bat, und jeder konnte ein Darlehen anbieten (indem er einen Zinssatz auswählte, den er mit Krediten verdienen wollte). zu den niedrigsten verfügbaren Zinssätzen finanziert). Im Laufe der Zeit wurde das System komplexer. In einigen Fällen werden die Kredite nicht mehr vergeben - Banken und andere große Institutionen sind die Finanzierungsquelle für mehrere prominente Kreditgeber.

Während Lending Club und Prosper für jeden Zweck verwendet werden können, versuchen neuere Kreditgeber, Kredite für bestimmte Kredite zu vergeben - und manchmal ist es besser, wenn Sie Ihr Darlehen an ihren Service anpassen. Zum Beispiel begann SoFi mit Studiendarlehen (und jetzt Hypotheken, Privatkredite und mehr), während Kabbage und OnDeck Geschäftskredite vergeben.

Suchen Sie nach Kreditgebern, vergleichen Sie Angebote und gehen Sie mit den Besten.

Natürlich möchten Sie jeden Kreditgeber recherchieren, um sicherzustellen, dass Sie mit einer seriösen Firma zusammenarbeiten.

Vermeiden Sie Zahltagdarlehen

Bei der Suche nach Online-Darlehen finden Sie viele Ergebnisse für Darlehen, die im Wesentlichen Zahltagdarlehen sind. Dies sind kostenintensive kurzfristige Kredite, die typischerweise zu einer teuren Schuldenspirale führen. Sie können diese Darlehen (die vermieden werden sollen) auf folgende Arten identifizieren:

Sehr Kurze Laufzeiten: Zahltagdarlehen werden innerhalb eines Monats oder so getilgt. Suchen Sie nach Darlehen, die Sie über mehrere Jahre monatliche Zahlungen leisten (und dass Sie ohne Vorfälligkeitsentschädigung frühzeitig auszahlen können)

Hohe Zinsen oder Gebühren: wieder einkaufen. Zahltagdarlehen werden dramatisch teurer als Marktplatzgeber sein. Sie können eine Kreditkarte erhalten und 20% APR zahlen, und viele Online-Kredite berechnen wesentlich weniger. Wenn Sie mehr bezahlen, bekommen Sie wahrscheinlich ein schlechtes Geschäft.

Keine Bonitätsprüfung: Tatsache ist, dass Sie ein anständiges (aber nicht großes) Guthaben benötigen, um ein anständiges Darlehen zu erhalten. Jeder, der Ihnen Kredite verleiht, ohne Ihren Kredit zu überprüfen, geht ein Risiko ein - und er wird erwarten, dass er dafür entschädigt wird.

Vorauszahlungen: leihen Sie nicht von einem Online-Kreditgeber aus, der die Zahlung im Voraus verlangt. Legitime Kreditgeber könnten Gebühren erheben, aber diese Gebühren kommen aus Ihren Krediten. "Vorschusszahlungen" sind berüchtigt dafür, dass Sie Geld übergeben und dann nichts zurückgeben.

Bottom Line

Um ein großes Darlehen zu erhalten, müssen Sie um kaufen, und Internet-Kreditgeber müssen in Ihre Suche einbezogen werden.Bleiben Sie bei seriösen Kreditgebern, und Sie sollten in der Lage sein, Ärger zu vermeiden. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank, während Sie dabei sind, und gehen Sie mit dem, der Sie am besten behandelt. Banken bieten nach wie vor wertvolle Dienste und können Ihnen helfen, Zeit zu sparen (wenn nicht sogar Geld) - aber sie sind nicht immer Ihre beste Option für die Kreditaufnahme.