OpenOffice Impress Review


OpenOffice Impress Slideshow Beginner Tutorial! (Jul 2019).



OpenOffice Impress Review

OpenOffice Impress ist die kostenlose Präsentationssoftware von OpenOffice, einer Office-Suite, die auch ein Textverarbeitungsprogramm, ein Tabellenkalkulationsprogramm und eine Datenbanksoftware enthält.

In OpenOffice Impress gibt es Unmengen an großartigen Präsentationsfunktionen und es unterstützt alle gängigen Dateiformate, die andere Präsentationsprogramme verwenden.

Laden Sie OpenOffice Impress herunter

Pros

  • Automatische Rechtschreibprüfung während der Eingabe
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Viele grundlegende und erweiterte Funktionen
  • Ermöglicht Erweiterungen und Vorlagen
  • Erfordert keine Installation (portabel)

Hinweis: Wenn die tragbare Option ausgewählt ist, müssen Sie die gesamte OpenOffice-Suite herunterladen, ohne die Möglichkeit zu haben, Impress selektiv zu installieren.

Cons

  • Mundane-Programmoberfläche
  • Große Setup-Datei - Download kann langsam sein
  • Die gesamte Office-Suite muss heruntergeladen werden, nur um zu verwenden Impress
  • Nicht die benutzerfreundlichste Programm
  • Andere Office-Tools installieren neben Impress

Beschreibung

  • OpenOffice Impress funktioniert mit Windows, Mac und Linux
  • Wenn Sie die Standardeinstellungen bei der Installation von Impress akzeptieren, können Sie auch andere kostenlose Office-Tools wie OpenOffice Writer, Calc und Base
  • Ein Assistent kann Sie beim Erstellen einer Präsentation von Grund auf unterstützen
  • Beliebte Dateiformate werden unterstützt wie PPTX und PPS
  • Eine Präsentation kann in einem Webbrowser angezeigt werden
  • Folien kann ausgeblendet werden, damit Sie sie behalten können, ohne sie während einer Präsentation
  • Tastaturbefehle können für mehrere Befehle geändert werden
  • Mehrere Vorlagen können aus
  • ausgewählt werden Ein Menü am unteren Rand von OpenOffice Impress ermöglicht den einfachen Zugriff auf Dinge wie Formen und andere Importoptionen < Sie können eine Präsentation in einer Reihe von Formaten wie Bilddatei, passwortgeschützter PDF-Datei oder SWF-Datei
  • exportieren. Wörter können im Stapel geändert werden, z. B. wenn der erste Buchstabe jedes Wortes großgeschrieben wird und alle Buchstaben geändert werden. Kleinbuchstaben oder Großbuchstaben
  • Die Anzahl der zulässigen Rückgängig-Schritte kann auf bis zu 100 Schritte geändert werden.
  • Mit dem Folien-Sortierer
  • lassen sich mehrere Folien sehr einfach neu anordnen. Eine Reihe von Folienübergängen sind verfügbar. > Shape Plus, Uncover Left,
  • und Wipe Down Unzählige Symbolleisten können ein- oder ausgeblendet und sogar vom Hauptprogramm getrennt werden Es sind gängige Formatierungsoptionen wie Schriftart, Größe und Farbe möglich und Ausrichtung
  • Tabellen und Diagramme können in OpenOffice Impress
  • verwendet werden Video und Ton Dateien können auf eine Folie importiert werden.
  • Notizen können zu Folien hinzugefügt werden.
  • Es können beliebig viele Animationen für einen Eingang, eine Betonung, einen Ausgang, einen Bewegungspfad und andere Typen ausgewählt werden.
  • Erweiterte Werkzeuge sind verfügbar wie
  • Color Replacer
  • zum gleichzeitigen Ersetzen von bis zu vier Quellfarben mit einer benutzerdefinierten Toleranzstufe und XML-Filtereinstellungen Eine Kopf- und Fußzeile kann auf Folien, Notizen und Handouts angewendet werden, um die aktuelle Datum und Uhrzeit, benutzerdefinierter Text oder Folienseitennummer OpenOffice Impress unterstützt Makros
  • Es können mehr als 10 Layouts zum Organisieren von Inhalt auf Folien ausgewählt werden
  • Erweiterte Formatierung von Hintergrundobjekten, Titeln, Untertiteln und mehr B. die Transparenz, Grafik, Schriftart, Aufzählungszeichen, Tabulatoren, Schriftarteffekte, Nummerierungstyp und viele weitere Optionen ändern
  • Eine riesige Bildergalerie enthält Dinge wie Pfeile, Aufzählungszeichen, Computerbilder, Finanzbilder, Lineale und viele andere Arten von importierbarer Grafik
  • Ein seitliches Menü ist für ea verfügbar sy Zugriff auf Texteigenschaften, Animationen, Stile und die Galerie
  • Mehrere erweiterte Optionen können geändert werden, z. B. wie viel Speicher OpenOfffice Impress für Grafiken verwenden kann, ob Hardwarebeschleunigung verwendet werden soll, Makrosicherheitseinstellungen, wie oft AutoRecovery-Informationen und benutzerdefinierte Websites für Internetrecherchen
  • Meine Gedanken zu OpenOffice Impress
  • Es gibt so viele Funktionen in OpenOffice Impress, dass ich denke, dass es ein großartiges Programm ist, um Präsentationen zu erstellen.

Ich mag besonders, dass Sie es in einer tragbaren Form von so etwas wie einem Flash-Laufwerk verwenden können. Obwohl ich

nicht

mag, müssen Sie die gesamte Office-Suite herunterladen, um den Impress-Teil zu verwenden. Das bedeutet, dass Sie Dateien herunterladen und speichern, die etwa 500 MB Speicherplatz benötigen, selbst wenn Sie nur die Präsentationssoftware verwenden möchten. Ich mag es auch, dass OpenOffice Impress so viele gängige Dateiformate öffnen kann. Einige der üblicheren sind diejenigen, die in Microsoft PowerPoint gefunden werden, wie POTM, POTX und PPTM.

Die Oberfläche ist nicht schwer zu navigieren, aber ich finde Kingsoft Presentation viel einfacher und es enthält sogar viele der gleichen Tools und Funktionen.

Hinweis:

Der folgende Link gilt für den Windows-Download. Siehe die Seite Alle Builds für die Mac- und Linux-Versionen und winPenPack für die portable Version.

Herunterladen von OpenOffice Impress