Schnellstart-Businessplan

Schnellstart-Businessplan - lohnt sich Ihre Geschäftsidee?

Vielleicht brauchen Sie keinen vollständigen Businessplan zu schreiben. Während viele Geschäftspläne geschrieben werden, um Banker oder Investoren zu überzeugen, Geld zu verleihen, sind viele andere Geschäftspläne vorbereitet, nur um zu sehen, ob eine vorgeschlagene Geschäftsidee in ein lebensfähiges Geschäft verwandelt werden kann oder nicht.

Wenn Sie deshalb einen Geschäftsplan erstellen möchten, wird dieser Schnellstart-Businessplan für Sie funktionieren, unabhängig davon, ob Sie ein Unternehmen von Grund auf neu starten oder ein bestehendes Unternehmen kaufen möchten.

Beantworte einfach diese fünf Fragen so gut du kannst und du wirst wissen, ob diese Geschäftsidee es wert ist, verfolgt zu werden.

1. Gibt es einen Markt dafür?

Viele Menschen möchten Unternehmen gründen, die Produkte verkaufen oder Dienstleistungen anbieten, nur weil sie das schon immer tun wollten. Aber Regel eins der Gründung eines Unternehmens ist, dass andere Leute wollen das Produkt oder die Dienstleistung beteiligt kaufen müssen. Ansonsten versuchen Sie, Eistüten an einem kalten Tag zu verkaufen - es gibt keinen Grund, mit diesem Geschäftsplan weiterzumachen.

Testen Sie Ihre Geschäftsidee, indem Sie klein anfangen (z. B. versuchen, Ihre Produkte bei eBay oder auf lokalen Märkten / Messen zu verkaufen) und Marktforschung betreiben. Mache Notizen. Wenn die Ergebnisse nicht gut sind, fahren Sie mit einer anderen Geschäftsidee fort.

Kauf eines Unternehmens: Wenn Sie ein etabliertes Unternehmen mit einem bewährten Markt kaufen, haben Sie hier ein gutes Gefühl. Der Trick besteht darin, die Wahrheit der Informationen zu ermitteln, die Ihnen gegeben werden.

2. Was ist das Gewinnpotenzial dieses Geschäfts?

Mit anderen Worten, ist Geld drin - oder zumindest genug Geld, damit es sich lohnt? Vielleicht haben Sie einen brennenden Wunsch, Tischdecken zu häkeln, aber wenn niemand die Gegenstände kaufen will, die Sie produzieren, gibt es keinen Gewinn.

Ebenso, wenn der Prozess so zeitaufwendig ist, dass Sie nur einen Monat produzieren können, werden Sie nicht genug von einem Gewinn sehen, um dies zu einem rentablen Teilzeitgeschäft zu machen.

Ihr Businessplan für diese Geschäftsidee endet hier.

Kauf eines Unternehmens: Überprüfen Sie die Finanzen. Wie viel Geld hat dieses Geschäft in der Vergangenheit gemacht? Wie lauten die Prognosen für zukünftige Einnahmen? Siehe Unternehmensbewertung und 3 Methoden der Unternehmensbewertung.

3. Ist der Markt gesättigt?

Möglicherweise gibt es einen Markt für das Produkt oder die Dienstleistung, die Sie für Ihren Geschäftsplan im Sinn haben, und für potenzielle Profite - für diejenigen, die dies bereits tun. Manchmal gibt es einfach zu viel Wettbewerb um ein neues Geschäft im gleichen Geschäft zu florieren.

Zum Beispiel dachten mein Mann und ich irgendwann darüber nach, in unserer kleinen Stadt einen gebrauchten Buchladen zu gründen. Es gab bereits eins, und genau wie wir gerade dabei waren, unseren Geschäftsplan zusammenzustellen, wurde ein anderer eröffnet.Wenn wir uns die potenzielle Größe unseres Marktes ansehen, schließen wir unseren Geschäftsplan und stellen fest, dass es keinen Marktraum für einen dritten gebrauchten Buchladen vor Ort geben würde. (Später hat ein dritter solcher Buchladen geöffnet - aber innerhalb von sechs Monaten geschlossen.) Siehe 7 kleine Unternehmen, die Sie nicht starten möchten.

Studieren Sie den Wettbewerb sorgfältig im Hinblick auf Ihre Ideen für Ihr neues Unternehmen. Was genau bieten sie an und was bieten Sie an? Wie unterscheiden Sie Ihre Produkte und / oder Dienstleistungen von denen?

Wie viel Markt werden Sie bekommen?

Kauf eines Unternehmens: Nur weil ein Unternehmen in der Vergangenheit profitabel war, ist es keine Garantie dafür, dass dieses Geschäft auch weiterhin rentabel sein wird. Studieren Sie die Konkurrenz sorgfältig. Es kann sein, dass Änderungen des Marktanteils oder die Schwierigkeiten des Konkurrierens der Grund sind, warum der Eigentümer das Geschäft verkaufen möchte.

4. Was sind die Hindernisse für meinen Businessplan und sind sie überwindbar?

Manchmal haben Sie eine Geschäftsidee, die sicher zu sein scheint. Du weißt, dass es einen Markt dafür gibt, du weißt, du hast den Vorteil gegenüber der Konkurrenz und du weißt, dass es ein Geldmacher sein wird - aber es gibt Probleme mit Showstopper, die du einfach nicht umgehen kannst.

Sie könnten zum Beispiel einen Limousinenservice starten, nur um zu entdecken, dass Sie die benötigte Lizenz nicht erhalten können. Oder Sie möchten ein bestehendes Resort verbessern, nur um festzustellen, dass die notwendige Änderung der Zonen nicht möglich ist.

Oder Sie möchten ein Heimgeschäft in Ihrem Wohnsitz gründen, nur um zu entdecken, dass Heimunternehmen in Ihrer Nachbarschaft verboten sind. Weitere Informationen finden Sie unter "Die besten Geschäftsmöglichkeiten für Ihr Zuhause" und "Bevor Sie ein Home Based Business starten" und "Wie Sie ein Home Based Business aufbauen, das Erfolg haben wird".

Nehmen Sie sich die Zeit, um alle kommunalen, provinziellen und bundesstaatlichen Statuten, Vorschriften und Gesetze, die Ihren Geschäftsplan betreffen, umfassend zu untersuchen. An manchen Orten kannst du verschiedene Hindernisse überwinden, wenn du die richtigen Leute kennst. Aber es kann sein, dass du einfach nicht tun kannst, was du tun willst, wo du bist. An diesem Punkt haben Sie die Wahl, Ihren Geschäftsplan aufzugeben, ihn zu verschieben, bis sich ein günstigeres Klima entwickelt, oder einen anderen zugänglicheren Ort zu finden, um es zu tun.

Kauf eines Unternehmens: Rechtliche Probleme (der einen oder anderen Art) sind ein häufiger Grund für den Versuch, ein Unternehmen zu verkaufen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Suche durchführen, um festzustellen, ob es noch offene oder vergangene Gerichtsfälle gibt, die das Unternehmen betreffen, das Sie kaufen möchten.

5. Habe ich, was ich brauche, um das zu sehen?

Ein Unternehmen zu gründen ist anstrengend. Ich kann es nicht einfacher sagen. Sie werden wahrscheinlich mehr Stunden arbeiten als je zuvor und müssen es möglicherweise länger tun, als Sie es für möglich gehalten hätten - selbst wenn Sie ein bestehendes Unternehmen kaufen. Wenn Sie nicht bereit sind, die persönliche Verpflichtung einzugehen, die Ihr Geschäftsplan annehmen würde, oder nicht physisch der Herausforderung gewachsen sind, legen Sie Ihren Geschäftsplan für den Moment zurück.

Der Cashflow ist auch für viele Unternehmen ein Thema. Sie müssen nicht nur das Geld zur Hand haben, um Ihr Unternehmen zu gründen, sondern auch das Geld, um sich selbst zu unterstützen, bis Ihr Geschäft startet.Während einige mit diesem Problem umgehen, indem Sie Teilzeit-Unternehmen starten, kann arbeiten während der Gründung eines Unternehmens wirklich Ihre Ausdauer testen.

Wenn Geld das einzige ist, was Ihnen fehlt, dann müssen Sie nur das Geld finden, das Sie brauchen. 8 Quellen für Business Start Up Money zeigt Ihnen, wo Sie suchen müssen. Siehe auch 10 Dinge, die Sie über Small Business Funding wissen müssen.

Wenn Sie die fünfte Frage dieses Quickie-Geschäftsplans durchgestanden haben, herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine tragfähige Geschäftsidee!

Wohin von hier? Wenn Sie sich Ihr Unternehmen als Teilzeitunternehmen vorstellen und keine Investition über Ihr Komfortniveau hinaus unternehmen, können Sie sich dafür entscheiden, sich einzumischen, das Geschäft zu starten und zu sehen, wie es läuft.

Wenn Sie planen, dass dieses Geschäft ein Vollzeitprojekt ist oder eine Finanzierung erfordert, sollten Sie einen vollständigen Geschäftsplan ausarbeiten. Die Businessplan-Übersicht führt Sie durch den Prozess. Die Zeit und Mühe, die Sie für die Durchführung eines Geschäftsplans aufwenden, erhöht Ihre Chancen, ein erfolgreiches Unternehmen zu gründen.