Immobilien-Investment-Analyse-Tabellen

Immobilien-Investment-Analyse-Tabellen
Artikel Inhalt:
All diese Berechnungen, die in eine gründliche Analyse der finanziellen Rentabilität eines Immobilienmietobjekts einfließen, können für Sie schmerzhaft sein. Dann müssen Sie sie anwenden und zusammenführen, um eine Entscheidung zu treffen: Brutto-Einnahmepotenzial (GPI) Bruttoeinkommen (GOI) Bruttomietmultiplikator (GRM) Cashflow vor Steuern ( CFBT) Cashflow nach Steuern (CFAT) Net Operating Income (NOI) Kapitalisierungsrate (Cap Rate) Break-even-Ratio Return on Equity Year One Ich habe eine Tab

All diese Berechnungen, die in eine gründliche Analyse der finanziellen Rentabilität eines Immobilienmietobjekts einfließen, können für Sie schmerzhaft sein. Dann müssen Sie sie anwenden und zusammenführen, um eine Entscheidung zu treffen:

  • Brutto-Einnahmepotenzial (GPI)
  • Bruttoeinkommen (GOI)
  • Bruttomietmultiplikator (GRM)
  • Cashflow vor Steuern ( CFBT)
  • Cashflow nach Steuern (CFAT)
  • Net Operating Income (NOI)
  • Kapitalisierungsrate (Cap Rate)
  • Break-even-Ratio
  • Return on Equity Year One

Ich habe eine Tabelle erstellt, die sie für Sie erstellt. Alles, was Sie tun, ist die Erfassung von Einkäufen, Einnahmen und Ausgaben. Es gibt zwei identische Blätter, aber eins hat Beispielnummern ausgefüllt, um Ihnen zu helfen, Ergebnisse zu visualisieren. Wenn Sie auf die unten stehenden Links klicken, wird automatisch eine Excel-Tabelle heruntergeladen. Es sind leider keine anderen Formate verfügbar.

Gebrauchsfertige Kalkulationstabelle für die Berechnung von Mietinvestitionen.

Tabelle mit Beispiel-Eigenschaftsnummern.

Warum wir uns an die Mühe machen

Die Investition in Mietimmobilien interessiert mehr denn je. Wenn Sie über Fix & Flip-Investoren lesen oder im Fernsehen schauen, verkaufen sie diese Häuser häufig an Mietinvestoren. Der erfolgreiche Mietwohnungsinvestor kann Dutzende von Häusern in seinem Portfolio haben. Sie sind scharfe Investoren, oder sie würden nicht den Cashflow aus so vielen Häusern kassieren. Sie wollen mit ihnen die "Zahlen" verstehen und diskutieren können.

Lassen Sie uns einen Blick auf die Vorteile von Mietimmobilien werfen.

Abschreibung

Die Abschreibungsabschreibung ist eine wertvolle Komponente in unserer Eigenschaftsanalyse. Für Personen in hohen Steuerklassen mit anderen Investitionen kann es sogar möglich sein, die Gewinne aus anderen Investitionen zu reduzieren. Natürlich wenden Sie sich an einen Buchhalter.

Wenn jedoch die Kosten plus Abschreibung tatsächlich höher sind als die Gewinnzahl für Steuern, haben Sie übrig gebliebene Verluste, die Sie gegen andere Kapitalerträge verwenden können.

Es handelt sich nicht um einen Bargeldverlust, da die Abschreibung kein Bargeld ist. Es handelt sich um eine berechnete Zahl, die aus steuerlichen Gründen als Aufwand behandelt wird. Da Sie es nicht ausgegeben haben, können Sie dennoch einen positiven monatlichen Cashflow erzielen und gleichzeitig einen operativen Verlust für Steuern ausweisen.

Cashflow

Die monatliche Zahlung an die Bank ist ein großer Anreiz für Mietinvestoren. Ihre Due Diligence und ihr Kaufrecht können zu zweistelligen Renditen und einem soliden Cashflow für Jahre führen. Der Cashflow ist eine Funktion von sehr vielen Eingaben, und jeder oder mehrere von ihnen können den Cashflow verändern und diesen beschädigen oder verbessern. Einige sind vom Markt und der Wirtschaft beeinflusst. Wenn ein wichtiger lokaler Arbeitgeber schließt oder umzieht, kann die Nachfrage nach Mietobjekten über Nacht sinken.Dies ist etwas, das Sie nicht kontrollieren können, aber hoffentlich vermeiden, indem Sie Ihre Due Diligence über die Gesundheit und die Pläne der lokalen Arbeitgeber tun. Wenn sie gesund und rentabel sind und einen langen Mietvertrag abgeschlossen haben, sind Sie wahrscheinlich in einem guten Zustand.

Grundsteuer

Sie können die Grundsteuern für Zwecke der Einkommensteuer abziehen. Wenn Ihr Unternehmen Grundbesitz besitzt, müssen Sie Grundsteuer auf dieses Grundstück zahlen.

In der gleichen Weise, in der Einzelpersonen Grundsteuer auf den geschätzten Wert ihrer Häuser zahlen, zahlen Unternehmen Grundsteuer auf den geschätzten Wert ihrer Immobilien (Grundstücke und Gebäude). Wenn Immobilien verkauft werden, wird die Steuer für das Jahr zwischen den vorherigen und neuen Eigentümern verteilt, basierend darauf, wie viel von dem Jahr, in dem sie die Immobilie besaßen.

1031 Tax Deferred Exchange

Sie können nach sehr strengen Regeln eine Immobilie mit Gewinn verkaufen und den Erlös in eine andere Immobilie umwandeln, ohne eine Kapitalertragssteuer zahlen zu müssen. Hier ist, was der Internal Revenue Code, Titel 26, Abschnitt 1031 sagt: "Es wird kein Gewinn oder Verlust auf den Austausch von Eigentum für den produktiven Einsatz in einem Gewerbe oder Geschäft oder für Investitionen, wenn solche Eigenschaft nur für ein Eigentum der gleichen Art ausgetauscht wird anerkannt die entweder für den produktiven Einsatz in einem Gewerbe oder Geschäft oder für Investitionen gehalten wird. " Eigentum der gleichen Art bedeutet einfach andere Immobilien und erfordert keine Land-für-Land- oder Büro-für-Büro-Börse.

Tatsache ist, dass es wenige Investment-Anlageklassen und -strategien gibt, die mit Mietimmobilien vergleichbar sind. Die Menschen brauchen einen Platz zum Leben und ein Haus zu besitzen ist für einige nicht möglich und wird von anderen nicht gewünscht.