Realisierter Gewinn

Was ist

Definition:

Tageshändler sprechen gerne über ihren Gewinn, aber es gibt tatsächlich zwei verschiedene Arten von Gewinnen, und der Unterschied zwischen ihnen kann der Unterschied zwischen Geld verdienen oder Geldverlust sein.

Realisierter Gewinn

Realisierter Gewinn ist Gewinn, der aus einem abgeschlossenen Handel (d. H. Einem Handel, der beendet wurde) stammt. Der realisierte Gewinn ist in der Regel bereits auf dem Handelskonto des Händlers hinterlegt und kann von seinem Handelskonto auf ein Bankkonto eingezogen werden.

Der realisierte Gewinn ist in den Kontoguthaben der Handelskontoauszüge enthalten und wird häufig in der Handelssoftware als täglicher Gewinn ausgewiesen, der zu Beginn eines jeden Handelstages auf Null zurückgesetzt wird (um den Überblick zu behalten). der Handelserfolg eines jeden Tages).

Nicht realisierter Gewinn

Nicht realisierter Gewinn ist Gewinn, der aus einem derzeit aktiven Handel stammt (d. H. Einem Handel, der noch nicht beendet wurde). Nicht realisierter Gewinn ist ein Gewinn, der erzielt würde, wenn der Handel zu diesem Zeitpunkt beendet würde. Der nicht realisierte Gewinn ändert sich mit jeder Preisänderung, sodass er jederzeit auf Null reduziert werden kann (oder zu einem nicht realisierten Verlust werden kann). Unrealisierter Gewinn wird in dem Moment, in dem ein Trade beendet wird, zu einem realisierten Gewinn.

Nur realisierter Gewinn ist Gewinn

Wenn Händler über ihren Gewinn sprechen, beziehen sie sich auf ihren realisierten Gewinn. Wenn sie jedoch etwas wie "ein Trade ist X tickt im Profit" sagen, beziehen sie sich auf nicht realisierten Gewinn aus einem Trade, den sie gerade halten.

Der Unterschied zwischen realisiertem und nicht realisiertem Gewinn mag gering erscheinen, aber es kann den Unterschied zwischen einem profitablen Handel oder einem verlierenden Handel bedeuten. Nicht realisierter Gewinn ist theoretischer Gewinn, der derzeit verfügbar ist, aber jederzeit wieder entfernt werden könnte (d. H. Wenn sich der Preis gegen den Handel bewegt).

Realisierter Gewinn ist ein realer Gewinn, der nicht mehr von Preisänderungen beeinflusst werden kann, da er nicht mehr Teil eines aktiven Handels ist.

Auch bekannt als: Realisierte P / L, nicht realisierte P / L