Gründe, einen Job zu beenden, den Sie lieben

Gründe, einen Job zu beenden, den Sie lieben
Artikel Inhalt:
Lieben Sie Ihre Arbeit, denken Sie aber, dass Sie vielleicht in Erwägung ziehen sollten, weiterzumachen? Sind Sie besorgt, obsolet zu werden, weil Sie zu lange in einem Job waren? Ist die Arbeit, die Sie lieben, Sie mit Stunden, Reisen, einer zu langen Pendelstrecke oder anderen Faktoren außer der Position selbst verrückt zu fahren?

Lieben Sie Ihre Arbeit, denken Sie aber, dass Sie vielleicht in Erwägung ziehen sollten, weiterzumachen? Sind Sie besorgt, obsolet zu werden, weil Sie zu lange in einem Job waren? Ist die Arbeit, die Sie lieben, Sie mit Stunden, Reisen, einer zu langen Pendelstrecke oder anderen Faktoren außer der Position selbst verrückt zu fahren? Haben die Gründe, um die Gründe zu gehen überwiegen?

Wenn Sie darüber nachdenken, ob Sie eine Jobsuche starten sollten, obwohl Sie Ihre Arbeit immer noch lieben, ist es vielleicht an der Zeit, genau das zu tun.

Hören auf Ihren Darm funktioniert gut. Wenn Ihnen das sagt, ist es vielleicht an der Zeit, weiterzumachen, ihm zu vertrauen, es anzuhören und sich wenigstens die Zeit zu nehmen, andere Arbeitsoptionen zu überprüfen.

Sie müssen keinen neuen Job annehmen, wenn Sie ihm angeboten werden. Aber wenn Sie sich nicht bewerben, werden Sie nie wissen, was Sie sonst noch mit Ihrer Karriere hätten machen können. Überprüfen Sie diese Zeichen, dass es Zeit sein könnte, den Job zu verlassen, den Sie lieben, und ziehen Sie vor, sich zu bewegen.

7 Gründe, einen Job zu beenden, den Sie lieben

1. Mehr Geld
Der offensichtlichste Grund, einen Job zu verlassen, den man liebt, ist mehr Geld. Es ist nicht wirklich wichtig, wie sehr Sie Ihren Job lieben, wenn Sie über die Zahlung der Rechnungen jeden Monat gestresst sind und nicht über die Runden kommen können. Bevor Sie eine Jobsuche starten oder beenden, finden Sie heraus, wie viel Sie auf dem heutigen Arbeitsmarkt wert sind. Es ist wichtig, sicher zu sein, dass Sie tatsächlich einen größeren Gehaltsscheck erhalten können, wenn Sie Ihre Kündigung einreichen.

2. Eine bessere Work-Life-Balance
Ist Ihre Arbeit Ihrem Leben im Weg?

Gibt es Dinge, die du gerne machen würdest, aber nicht, weil du die ganze Zeit arbeitest? Lieben Sie den Job, aber hassen Sie den Weg? Sind Sie in zu viele verschiedene Richtungen gezogen, um einen Job und eine Familie auszugleichen? Diese Faktoren können Signale sein, dass es an der Zeit ist, andere Joboptionen in Betracht zu ziehen, die besser zu dem passen, wo du gerade in deinem Leben bist.

3. Sie wollen nicht mehr hier leben
Haben Sie schon davon geträumt, in eine Stadt in den Bergen oder am Strand zu ziehen? Möchten Sie aus der Stadt oder Ihrer Kleinstadt ausziehen? Denken Sie über eine Annäherung an die Familie nach? Das alles sind gute Gründe, um aufhören zu gehen. Überprüfen Sie diese Tipps für die Jobsuche, wenn Sie für den Anfang verschieben möchten.

4. Bessere Langzeitperspektiven
Scheinen Sie auf einer Karriereleiter und gehen nirgendwo hin? Hast du eine Promotion erwartet, die du nicht bekommen hast? Wenn sich die Zukunft in Ihrem Unternehmen nicht so entwickelt, wie Sie es erwartet haben, könnte es an der Zeit sein, eine Jobsuche zu starten. Denken Sie daran, es schadet nie zu sehen, was verfügbar ist und was Sie sonst noch tun können.

5. Es gibt nirgendwo mehr zu gehen
Bist du an der Spitze deines Spiels? Haben Sie schon alles erreicht, was Sie in diesem Job erreichen können? Wenn Sie haben, haben Sie ein paar Möglichkeiten. Sie können langfristig bleiben, wenn Sie in dieser Rolle glücklich sind und nicht mehr von Ihrer Karriere erwarten.Oder Sie könnten erwägen, zu einem Unternehmen mit mehr Optionen für ein Karrierewachstum zu wechseln.

6. Es ist Zeit, etwas anderes auszuprobieren
Vielleicht nähern Sie sich dem Renteneintrittsalter, und Sie möchten alternative Karrierewege ausprobieren, während Sie noch Zeit haben. Gibt es etwas, was du wirklich tun willst, solange du noch kannst?

Wenn du deinen Job liebst, heißt das nicht, dass du ihn behalten musst. Was hast du getan, was du getan hast, als du aufgewachsen bist? Machen Sie einen oder zwei kostenlose Karrieretests, um zu sehen, was Ihre Zukunft bringen könnte. Es ist nie zu spät, um neu anzufangen! 7. Du bist dabei, gefeuert zu werden

Liebst du deine Arbeit, aber sie liebt dich nicht? Wenn Sie nicht mit Ihrem Chef oder Ihren Kollegen zurechtkommen oder Sie einfach die Arbeit nicht so gut erledigen können, wie Sie sollten, könnte es an der Zeit sein, über einen Umzug nachzudenken. Schauen Sie sich diese fünf Schilder an, die Sie entlassen könnten, und beraten Sie, ob Sie kündigen sollten, bevor Sie entlassen werden.
Bereiten Sie sich vertraulich auf die Stellensuche vor

Wenn Sie aus irgendeinem dieser Gründe herausfinden möchten, ob es an der Zeit ist, weiterzumachen, lesen Sie diese Tipps, um sich auf die Jobsuche vorzubereiten.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Arbeitssuche für sich behalten, bis Sie eine andere Position haben.

Nur weil jeder bei der Arbeit Sie liebt, heißt das nicht, dass Sie sich nicht aufregen, wenn Sie sich entscheiden, andere Möglichkeiten zu verfolgen. Halten Sie es vertraulich, bis die Zeit reif ist, Ihre Entscheidung zu teilen.

Wie Sie einen Job verlassen können, den Sie lieben

Wenn Sie Ihren Job, Ihre Kollegen und Ihren Chef lieben, kann es sehr schwer sein, Ihren Rücktritt anzumelden. Es ist nicht nur der Job, den du verlässt. Es kann sein, als ob du einen Teil deiner Familie verlierst. Auch wenn du versprichst, in Kontakt zu bleiben, und du wirst es tun, wird es nie wieder so sein wie zuvor.

Wenn Sie auf der richtigen Note bleiben, können Sie diese Beziehungen aufrechterhalten. Vergiss nicht, wie einfach es ist, in Verbindung zu bleiben. Mit etwas Aufwand können Sie in Kontakt bleiben. Wenn Sie die Entscheidung getroffen haben, lesen Sie diese Tipps, um einen Job zu kündigen, damit Sie professionell und anständig zurücktreten können.

Was Sie sonst noch wissen müssen:

13 Zeichen, dass es Zeit ist, Ihren Job zu beenden