Rezension von At The Open - Ein E-Mini S & P 500 Handelskurs

Day Handel zu gewinnen -
Artikel Inhalt:
Besuchen Sie ihre Website Viele Trader verbringen Jahre damit, nach einer Trading-Strategie oder einem Trading-System zu suchen, das im Laufe der Zeit konsistent funktioniert. Es gibt keinen Mangel an Verkäufern, die Handelssysteme zum Verkauf anbieten, die spektakuläre Profite versprechen, was zutreffend sein mag oder auch nicht.

Besuchen Sie ihre Website

Viele Trader verbringen Jahre damit, nach einer Trading-Strategie oder einem Trading-System zu suchen, das im Laufe der Zeit konsistent funktioniert. Es gibt keinen Mangel an Verkäufern, die Handelssysteme zum Verkauf anbieten, die spektakuläre Profite versprechen, was zutreffend sein mag oder auch nicht. Schlimmer noch, viele dieser Handelssysteme sind "Black Boxes", in denen die Handelsregeln nicht aufgedeckt werden. Ich habe ein Handelssystem verfolgt, das vielversprechend aussieht und sicherlich eine Überprüfung wert ist.

Alle Handelsregeln des Systems sind vollständig enthüllt.

DayTradeToWin. com bietet einen E-Kurs oder eine Handelsmethodik an, At The Open , die ich einige Monate lang verfolgt habe und die Ergebnisse waren sehr positiv. Die Handelsstrategie handelt nur mit dem E-Mini-S & P-Futures-Kontrakt und wickelt den Handel normalerweise früh am Tag ab. Die Handelssignale sind nicht übermäßig kompliziert, was ein zusätzlicher Vorteil ist. Eigentlich hatte ich innerhalb von ein paar Stunden gute Kenntnisse der Methodik.

At The Open bringt Sie auf dem Markt in Richtung des Tagestrends, ohne den Markt zu jagen. Viele der Trades werden innerhalb kurzer Zeit für einen schnellen Gewinn abgeschlossen. Es bleibt dem Händler überlassen, ob er den ganzen Tag mehrere Signale annehmen und bei jedem Handel mehrere Exits verwenden möchte.

Das System hat einen hohen Prozentsatz an Gewinnern, was ich immer mag. Es gibt auch eine Risikomanagementkomponente zu den Handelsregeln, die Sie in den meisten Trades hält, aber Sie werden gelegentlich gestoppt.

DayTradeToWin. com bietet seit Juni 2008 eine tägliche Performance-Historie von Trades auf ihrer Website an.

Die Kosten von At The Open belaufen sich auf 597 $, und es sind vollständige Offenlegungen der Handelsregeln enthalten. Ich konnte persönlich mit dem Entwickler des Systems, John Paul, sprechen, und ich mag es, dass seine Forschung viele der stark publizierten Indikatoren zugunsten von Techniken ignoriert, die von professionellen Bodenhändlern verwendet werden.

Die Kosten des Kurses erscheinen mehr als angemessen, besonders wenn Sie ein System finden, das den Test der Zeit bestanden hat. Das bleibt abzuwarten, aber ich mag das, was ich bisher gesehen habe. Wenn Sie die Logik hinter diesen Handelsregeln verstehen, sollte es Ihnen auch helfen, besser zu verstehen, wie die Märkte funktionieren, und Ihren Handel zu verbessern.

Besuchen Sie ihre Website

Jeder Tag ist anders in Commodities

Ein Problem mit irgendwelchen How-to-Büchern oder Kursen, die Ihnen den Handel lehren sollen, ist genau der Grund, warum ich überhaupt erst in den Rohstoffhandel gegangen bin. Tatsache ist, dass es unmöglich ist, einen Handelstag neu zu erstellen, da jeder einzelne anders ist. Ich ging in dieses Geschäft, weil ich mich nie mit meiner Arbeit langweilen wollte und nach fünfunddreißig Jahren kann ich ehrlich sagen, dass jeder Tag ganz anders war.

Es gibt so viele Faktoren, die die Rohstoffpreise beeinflussen. Der Dollar, die Zinssätze, das Wetter, die geopolitischen Ereignisse, die Regulierung, lokale Probleme und viele andere Faktoren tragen jeden Tag zum Weg des geringsten Widerstandes für die Rohstoffpreise bei. Während der Kurs gut gestaltet ist und die Regeln explizit sind, habe ich herausgefunden, dass erfolgreiche Day-Trader oder längerfristige Trader sowohl fundamentale als auch technische Faktoren in ihre Methodologie integrieren und wie die Märkte, keine zwei sind gleich.

Der Kurs ist spezifisch für den E-Mini-S & P 500-Futures-Kontrakt, und viele der Regeln für den Handel mit diesem hochliquiden Kontrakt gelten für alle anderen Märkte. Kurse wie diese fallen jedoch zu kurz, wenn die Schüler nach allen Antworten suchen. Tatsache ist, dass diese Antworten von jedem Trader kommen und sein oder ihr Erfolg von der Fähigkeit abhängt, Strategien zu entwickeln, die sich innerhalb ihrer Komfortzone bezüglich Risiko und Belohnungspotenzial befinden. Alle pädagogischen Hilfsmittel sind großartig, und ich ermutige Sie, alles zu lesen, was Sie können, und Kurse zu besuchen, um Ihr Verständnis und Ihren Komfort mit Märkten zu verbessern. Schaut jedoch niemals auf einen Kurs, ein Buch oder eine Methodologie als das beste oder einzige, dem man folgen kann. Die besten Ergebnisse werden aus jahrelanger Erfahrung kommen, denken Sie daran, aus Fehlern zu lernen und versuchen Sie nicht, sie zu wiederholen.