Zweite Interview-Fragen und Antworten

Zweite Interview-Fragen und Antworten
Artikel Inhalt:
Sie haben Ihr erstes Interview mit Bravour bestanden und wurden zu einem Zweitrunden-Interview eingeladen. Was werden Sie während eines zweiten Interviews fragen? Einige der Interviewfragen können dieselben sein wie die Fragen, die Ihnen beim ersten Interview gestellt wurden, andere jedoch werden sehr unterschiedlich sein.

Sie haben Ihr erstes Interview mit Bravour bestanden und wurden zu einem Zweitrunden-Interview eingeladen. Was werden Sie während eines zweiten Interviews fragen? Einige der Interviewfragen können dieselben sein wie die Fragen, die Ihnen beim ersten Interview gestellt wurden, andere jedoch werden sehr unterschiedlich sein.

Um die nächste Runde zu durchlaufen, müssen Sie sich sowohl mit den Standard-Interviewfragen als auch mit den Curve-Bällen vertraut machen und dabei besonders auf Themen achten, die in dieser Phase des Interviewprozesses am ehesten auftreten werden. ..

Während eines zweiten Vorstellungsgesprächs werden Sie auch spezifischere Vorstellungsgespräche über den Job, das Unternehmen, Ihre Fähigkeit, im Job zu arbeiten, und darüber, wie Ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten in das Unternehmen übersetzen, stellen. suchen in der Person, die sie mieten werden.

Zweite Interviewfragen und Antworten

  • Welche Herausforderungen suchen Sie in einer Position? - Beste Antworten
  • Warum willst du diesen Job? - Beste Antworten
  • Warum bist du die beste Person für diesen Job? - Beste Antworten
  • Welche Erfahrungen haben Sie? - Beste Antworten
  • Warum sind Sie an einer Tätigkeit für dieses Unternehmen interessiert? - Beste Antworten
  • Was können Sie für dieses Unternehmen tun, wenn wir Sie einstellen? - Beste Antworten
  • Was können Sie zu dieser Firma beitragen? - Beste Antworten
  • Was wissen Sie über diese Firma? - Beste Antworten
  • Warum möchten Sie für diese Firma arbeiten? - Beste Antworten
  • Warum sollten wir Sie einstellen? - Beste Antworten
  • Was sind Ihre Gehaltsvorstellungen? - Beste Antworten
  • Fragen zu Ihren Karrierezielen. - Beste Antworten

Fragen zu Unternehmen und berufsspezifischen Vorstellungsgesprächen

Je nachdem, für welche Position Sie sich bewerben, werden Ihnen Fragen gestellt, die detaillierte Antworten erfordern. Wenn Sie beispielsweise für einen Verkaufsjob befragen, werden Ihnen Fragen zu Ihrem Verkaufsergebnis gestellt. Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, wie Sie dem Unternehmen helfen können und wie Sie Umsatz und Marktanteile steigern können.

Für diese Art von Fragen müssen Sie Ihre Antworten so anpassen, dass sie die Produkte, Services und Ziele des Unternehmens widerspiegeln. Die beste Art, sich auf die Beantwortung von Fragen, wie Sie arbeiten werden, vorzubereiten, ist, so viel wie möglich über den Job und das Unternehmen zu lernen. Je mehr Sie wissen, desto einfacher wird es sein, Ihre Fähigkeiten auf die Bedürfnisse des Unternehmens zu beziehen.

Werfen Sie einen Blick auf die Unternehmenswebsite, Facebook-Seite, Twitter-Feed, Instagram und LinkedIn-Seite. In Google News finden Sie die neuesten Informationen über das Unternehmen. Sprechen Sie mit Ihren Verbindungen, wenn Sie sie haben, im Unternehmen, um so viele Insiderinformationen wie möglich zu erhalten. Sie wollen wissen, wie das Unternehmen gesehen werden möchte und was sie lieber unter den Teppich kehren möchten (obwohl Sie sich natürlich während des Interviews auf das erstere konzentrieren werden).

Bereiten Sie sich auf das Unerwartete vor

Wenn Sie ein Portfolio oder andere Arbeitsproben haben, ist es wichtig, sie zu dieser Interviewrunde mitzubringen, auch wenn Sie sie bei Ihrem ersten Treffen gezeigt haben. Während des zweiten Vorstellungsgesprächs ist es nicht ungewöhnlich, dass Unternehmen andere Personen einbeziehen, z. B. potenzielle Teammitglieder oder andere Mitarbeiter, die täglich mit Ihnen zusammenarbeiten.

Einige dieser Personen könnten ziemlich spontane Ergänzungen des Interviewprozesses sein. Sie sollten also darauf vorbereitet sein, Ihre Fahrstuhlrede zu halten und Ihre Fähigkeiten und Fähigkeiten effektiv und effizient zu demonstrieren, um sie aufzufangen, wer Sie sind.

Es ist wichtig, dass Sie sich an jeden verkaufen, den Sie treffen, weil jeder, mit dem Sie sprechen, in die Einstellungsentscheidung einbezogen wurde.

Make a Match

Überprüfen Sie die Stellenbewerbung, für die Sie sich beworben haben, sowie andere Stellenangebote von Unternehmen. Sie erhalten eine gute Vorstellung davon, was das Unternehmen von den Personen wünscht, die sie einstellen, wenn sie die Stellenbeschreibungen überprüfen. Erstellen Sie eine Liste mit der Frage, wie Sie dem entsprechen, wonach das Unternehmen sucht, und verwenden Sie diese Informationen, wenn Sie auf Fragen zu Vorstellungsgesprächen antworten. Ihr Ziel ist es, das Unternehmen davon zu überzeugen, dass Sie der Kandidat sind, der ihnen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen. Wenn Sie in Ihren Antworten verwertbare Informationen bereitstellen, sind Sie gut positioniert.

Überprüfen Sie zusätzlich Fragen und Antworten zu verhaltensbezogenen Interviews, da sie darauf ausgelegt sind, Antworten zu erhalten, die spezifische Beispiele dafür enthalten, wie Sie Ergebnisse erzielt haben.

Stellen Sie sich einige Beispiele dafür vor, wie Sie mit Situationen umgegangen sind, die denen ähneln, die Sie tun würden, wenn Sie für diesen Job eingestellt würden.

Geben Sie konsistente Antworten

Denken Sie daran, konsistent zu sein. Ihre Interviewer werden Ihre Notizen vergleichen, daher ist es wichtig, dass das, was Sie einem Interviewer mitteilen, mit dem übereinstimmt, was Sie den anderen mitteilen. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihren Lebenslauf im Voraus zu überprüfen und sich nach dem ersten Gespräch Notizen zu machen, damit Sie sich daran erinnern können, was Sie zum ersten Mal gesagt haben.

Zweites Interview Fragen an den Arbeitgeber

Es ist wichtig, Fragen zu haben, die den Interviewer stellen können. Da Sie nicht wiederholen möchten, was Sie im ersten Interview gefragt haben, stellen Sie sich während Ihres zweiten Interviews eine andere Reihe von Interviewfragen. Hier einige Beispiele für Fragen, die der Arbeitgeber während eines zweiten Vorstellungsgesprächs stellen muss.

Tipps zum Bewerbungstermin

Nur weil Sie zu einem zweiten Bewerbungsgespräch eingeladen wurden, denken Sie nicht, dass es eine geschlossene Angelegenheit ist und Sie den Job bekommen werden. In diesem wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt führen die meisten Arbeitgeber Zweitinterviews und manchmal sogar dritte und vierte Interviews durch.

Seien Sie darauf vorbereitet, dass Ihr Interviewer sich an alles erinnert, was Sie im vorherigen Interview gesagt haben, oder dass Sie gelegentlich Ihre Daten auffrischen müssen. Nimm es nicht persönlich, wenn er oder sie für einen Augenblick ein Zeichen zu ziehen scheint; der interviewprozess ist lang und für die einstellung von Managern und Bewerbern gleichermaßen wichtig. Sogar die akribischsten Notizen können ein oder zwei Details verlieren.

Und am wichtigsten: Nehmen Sie nicht an, dass Sie ein Schuh-In sind, weil Sie es bis hierher geschafft haben.Bereiten Sie sich sorgfältig auf jedes einzelne Interview vor, um Ihre Aussichten auf ein Bewerbungsgespräch zu verbessern.

Lesen Sie mehr: Tipps für ein zweites Interview Zweites Interview Dankesschreiben