Versand Global Cargo im Internet-Zeitalter

Versand Global Cargo im Internet-Zeitalter
Artikel Inhalt:
In elf Fragen, die ein Logistikspezialist stellen wird, sprach ich darüber, wie die Vorbereitung entscheidend für den Erfolg Ihrer Import- / Exportbewegung ist und bot 11 Fragen an, bevor Sie sich an einen Transportspezialisten wenden. .. Seit dem Verfassen dieses Artikels wird sich viel ändern. Frachtlieferungen kommen in das Internetzeitalter und versprechen, die Transportindustrie neu zu gestalten.

In elf Fragen, die ein Logistikspezialist stellen wird, sprach ich darüber, wie die Vorbereitung entscheidend für den Erfolg Ihrer Import- / Exportbewegung ist und bot 11 Fragen an, bevor Sie sich an einen Transportspezialisten wenden. .. Seit dem Verfassen dieses Artikels wird sich viel ändern. Frachtlieferungen kommen in das Internetzeitalter und versprechen, die Transportindustrie neu zu gestalten. Lass uns einen Blick darauf werfen.

Laut dem Marktforschungsunternehmen Pitchbook Data haben Risikokapitalfirmen seit Anfang 2014 mehr als eine Milliarde US-Dollar in Start-up-Speditionen investiert. Wenn man diese Branche aus technischer Sicht betrachtet, war das auf keinem Radar, das ist ziemlich beeindruckend und es lohnt sich, sie mit der Zeit zu verfolgen. Darüber hinaus könnte die Transportindustrie - massiv ... ein Multimillionen-Dollar-Dollar - von verbesserter Technologie, größerer Effizienz und Transparenz profitieren. Genug gesagt.

Im Jahr 2014 Logistik-Drittanbieter-Studie: Der Stand der Logistik-Outsourcing, von Penn State Professor C. John Langley, Jr., Ph. D., und Beratungsgruppe Capgemini, die Autoren sagen, " Verlader (97%) und 3PL (93%) sind der festen Überzeugung, dass eine verbesserte datengestützte Entscheidungsfindung für den zukünftigen Erfolg ihrer Lieferkettenaktivitäten und -prozesse unerlässlich ist. "

Ein weiteres Highlight der Studie ist, dass 48 Prozent der Verlader Interesse an einer Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen, auch Wettbewerbern, zeigten, um Logistikkosten und Serviceverbesserungen zu erzielen.

Das soll Ihnen einen Einblick in die Zukunft des Transports geben - alles ist möglich - und die richtige Technik ist dringend nötig.

Zwei zu beobachtende Unternehmen

Achten Sie auf diese beiden Spielwechsler im Online-Rennen um den globalen Frachtzugang.

1. Flexport

Der in San Francisco, Kalifornien, ansässige Flexport will der Uber der Seetransportbewegungen werden.

Es ist eine lizenzierte Zollagentur und ein Spediteur, der um ein Online-Dashboard herum aufgebaut ist. Zu den Dienstleistungen gehören Luftfracht, Seefracht, Transport, Fulfillment und Frachtversicherung. Durch die Automatisierung der Services und die Bereitstellung über ein Online-Dashboard kann das Unternehmen die Kosten senken und die Zuverlässigkeit verbessern.

Zu ​​den Anlegern gehören unter anderem: Google Ventures, Winklevoss Capital, BoxGroup und Y Combinator. Für eine vollständige Ansicht aller Investoren besuchen Sie: // www. Flexport. com / über # Investoren.

Hinweis: Flexport sucht nach zuverlässigen Speditionspartnern, insbesondere nach FCL / LCL, Luftfracht, Transport und Fulfillment. E-Mail-Support @ Flexport. com oder rufen Sie 855-FLEX-123 an.

2. Freightos

Das israelische Unternehmen Freightos aus Tel Aviv gibt auf seiner Website eine große, mutige Erklärung ab: "Hey freight.Treffen Sie das 21. Jahrhundert. Optimiertes Angebot. Frachtratenverwaltung. Online-Buchung. "Das Unternehmen hilft Ihnen dabei, Echtzeit-Angebote zu vergleichen und internationale Fracht sofort zu buchen. Leichter gesagt als getan, aber Freightos versucht es ernsthaft.

Hier sind die zusätzlichen Ansprüche, die Freightos von seinem Standort aus macht:

• "Spediteure / Spediteure: Steigern Sie den Umsatz und senken Sie Kosten mit Ratenmanagement, Ausschreibungsautomatisierung, Sofortangeboten und Business Intelligence.

• E-Commerce-Einzelhändler: Verkaufen Sie überall und überall, indem Sie die internationalen Frachtraten von Tür zu Tür direkt in Einkaufswagen einbinden.

• Unternehmensversender: Senken Sie die Frachtausgaben und verbessern Sie Ihre Abläufe durch Routing- / Preisoptimierung und Preisbenchmarking.

• Auf der Suche nach dem Schiff? Generieren Sie sofortige Tür-zu-Tür-Frachtangebote von einem globalen Netzwerk qualifizierter Spediteure. "

Freightos automatisiert das Routing und die Preisgestaltung von internationalen Frachtsendungen durch die Zusammenarbeit mit Spediteuren, die das Rückgrat der B2B-Branche bilden.

Was erwartet die großen Player der Transportbranche? Ihre Vermutung ist so gut wie meine, aber eines können wir uns sicher sein: Die Veränderung ist konstant, schnell und wütend, mit neuen Marktteilnehmern, die in der Lage und bereit sind, die Transportbranche im Handumdrehen auf den Kopf zu stellen.

Wenn ein globales Unternehmen nicht mit neuer Technologie arbeiten kann, könnte es in der heutigen Geschäftswelt einfach verloren gehen.