Sollte ich einem Freund Geld leihen?


Fortnite Account gekauft | SpontanaBlack (Jul 2019).



Sollte ich einem Freund Geld leihen?

Es ist schwierig zu beobachten, wie sich Ihre Freunde finanziell streiten. Es kann Zeiten geben, in denen deine Freunde kommen, um dich um einen Kredit zu bitten, oder dass du wünschst, dass du in irgendeiner Weise helfen könntest. Das Leihen oder Leihen von Geld von einem Freund ist jedoch einer der schnellsten Wege, eine Freundschaft zu ruinieren.

Oft wird eine Freundschaft belastet, wenn jemand Ihnen Geld schuldet. Sie mögen das Gefühl haben, dass sie jeden ihrer Schritte mit Geld hinterfragen.

Bald werden sie beginnen, dich zu meiden, und deine Freundschaft wird vielleicht nie wieder dorthin zurückkehren, wo sie war, bevor du deinem Freund Geld geliehen hast. Außerdem können Sie das Geld nie zurückbekommen, und wenn Sie nicht in der Lage sind, das Geld jemandem zu geben, sollten Sie es einfach niemandem verleihen.

Wenn Sie sich um einen Freund sorgen, gibt es andere Dinge, die Sie tun können. Eine einfache Sache ist, ihn ein paar Nächte in der Woche zum Essen einzuladen. Das kann helfen, seine Essensausgabe zu senken und ihm eine weniger Sache zu geben, um sich zu sorgen. Vielleicht können Sie auch helfen, indem Sie mit ihm zusammen fahren, um die Kosten für Gas zu reduzieren. Diese kleinen Dinge können helfen.

Außerdem haben Sie das Gefühl, dass Sie das zusätzliche Geld haben, das Sie Ihrem Freund geben können. Vielleicht möchten Sie dies persönlich tun, aber wenn Sie sich Sorgen machen, Ihre Beziehung zu belasten, können Sie einen Weg finden, ihm anonym Geld zu geben. Wenn Sie das tun, dürfen Sie nicht beurteilen, wie er das Geld verwendet.

Oft (aber nicht immer) machen Leute, die sich in schlechten Geldsituationen befinden, schlechte Entscheidungen mit ihrem Geld. Im Allgemeinen werden sie weiterhin schlechte Entscheidungen treffen, bis sie zu einem Punkt in ihrem Leben kommen, an dem sie sich ändern müssen. Jemandem in einer Situation wie dieser Geld zu geben, ist nicht immer der Segen, von dem du hoffst, dass er es sein wird.

Obwohl es sehr schwierig ist, mit einem Freund über Geldmanagement zu sprechen, kann es eines der besten Dinge sein, die Sie tun können, um ihm zu helfen. Sie müssen sich nicht mit den Details seines Budgets auseinandersetzen, sondern ein Budgetierungssystem einführen, das ihm helfen könnte. Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, gehen Sie ins Detail und empfehlen Sie Ressourcen, die Ihnen geholfen haben. Dies können Bücher über Finanzen sein, die Sie gelesen haben, Webseiten, die Sie besuchen und möglicherweise ein guter Finanzberater. Sie können auch helfen, indem Sie darauf achten, finanziellen Druck auf Ihre Freunde auszuüben, indem Sie ihn bitten, Dinge zu tun, von denen Sie wissen, dass er sie sich nicht leisten kann.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass emotionale Unterstützung genauso hilfreich sein kann wie finanzielle Unterstützung. Sie sollten sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie nicht in der Lage sind, finanziell zu helfen, und wie oben erwähnt, sollten Sie sich nie unter Druck gesetzt fühlen, jemandem Geld zu leihen. Wenn du diese Art von Druck empfängst, ist er wahrscheinlich nicht der Freund, von dem du denkst, dass er es ist. Dies kann ein heikles Thema sein, aber Sie müssen standhaft bleiben und Ihre finanzielle Situation schützen.Für Familienmitglieder gelten die gleichen Regeln wie für Freunde.

Wenn Sie sich entscheiden, einem Freund Geld zu leihen, ist es wichtig, dass Sie die Vereinbarung schriftlich abschließen. Sie sollten die Fälligkeitsdaten für die Zahlungen, den Zahlungsplan und die Zahlungsmethode festlegen.

Sie müssen eine Papierspur erstellen und Aufzeichnungen über geleistete Zahlungen führen, damit Sie etwaige Streitigkeiten über den zurückgezahlten Betrag beilegen können. Dies kann viel dazu beitragen, dass Sie den korrekten Betrag zurückbekommen.