Was ist ein offenes Konto?


Säule-3a-Konto oder Wertschriften – was lohnt sich mehr? (Jul 2019).



Was sind offene Konten

Wenn es um die Verjährung von Schulden geht - die Frist, in der eine Schuld rechtlich durchsetzbar ist - können Schulden auf vier Arten kategorisiert werden: mündlicher Vertrag, schriftlicher Kontakt, Schuldschein und offene Konten.

In jedem Staat kann die spezifische Verjährungsfrist je nach Art der Schulden unterschiedlich sein. Daher ist es wichtig zu wissen, mit welcher Art von Schulden Sie zu tun haben, damit Sie den richtigen Zeitrahmen nutzen, um zu prüfen, ob diese Schuld über die Verjährungsfrist hinausgeht.

Hier erfahren Sie mehr über offene Konten.

Was ist ein offenes Konto?

Ein Konto mit offenem Ende ist ein Konto mit einem variablen, revolvierenden Kontostand. Es ist ein Konto, das Sie immer und immer wieder ausleihen können, solange Sie das Guthaben zurückzahlen. Offene Konten haben ein vorab genehmigtes Limit, das Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt ausstehen dürfen. Transaktionen, die diese Grenze überschreiten, werden häufig nicht verarbeitet. Eine Kreditkarte und eine Kreditlinie sind Beispiele für offene Konten.

Offene Konten geben Ihnen mehr Flexibilität in Bezug auf den Betrag, den Sie auf einmal ausleihen. Sie können ein wenig oder viel des verfügbaren Guthabens verwenden, je nachdem, was Sie benötigen. Sie haben auch Flexibilität in, wie Sie zurückzahlen, was Sie ausgeliehen haben. Der Zahlungsempfänger legt eine niedrige Mindestzahlung fest, die Sie bis zum Fälligkeitsdatum leisten müssen. Sie können wählen, ob Sie den Mindestbetrag zahlen möchten oder ob Sie einen höheren Betrag zahlen können.

Wie offene Konten zu uneinbringlichen Forderungen werden

Solange Sie Ihre Zahlungen wie vereinbart leisten, bleibt Ihr offenes Konto in einwandfreiem Zustand.

Sobald Sie jedoch bei Zahlungen in Verzug geraten, geht Ihr Konto in einen überfälligen Status über. Der Gläubiger wird Maßnahmen ergreifen, damit Sie sich um Ihr Konto kümmern können. Dazu gehören Dinge wie Sie anzurufen, Briefe zu senden und verspätete Zahlungen an die Auskunfteien zu melden.

Nach einer bestimmten Anzahl von verpassten Zahlungen und ohne Hinweis darauf, dass Sie wieder Zugriff erhalten, wird Ihr Konto in den Standardzustand versetzt.

Sobald in Ihrem Konto keine Aktivitäten mehr stattfinden, beginnt die Uhr für die Verjährungsfrist zu ticken. Einige Gläubiger können sich dafür entscheiden, Sie wegen einer unbezahlten Schuld zu verklagen, müssen dies jedoch tun, solange die Verjährungsfrist noch besteht. Nach Ablauf der Verjährungsfrist können Sie diese Tatsache als Abwehr von Rechtsstreitigkeiten nutzen, die gegen Sie verstoßen.

Die Verjährung von Open-End Accounts

In vielen Staaten haben offene Konten die kürzeste Verjährungsfrist. Diese Schulden werden in der Regel vor anderen Arten von Schulden rechtlich nicht durchsetzbar. Verwenden Sie die folgende Tabelle, um die Verjährungsfrist für offene Konten in Ihrem Bundesstaat zu ermitteln. Wenn Sie mit einer Klage eines Gläubigers konfrontiert sind, wenden Sie sich an einen Anwalt, um den Zeitpunkt für die Verjährung zu überprüfen und zu besprechen, wie Sie ihn als Verteidigung gegen Ihre Klage verwenden können.

Alabama 3 Montana 5
Alaska 3 Nebraska 4
Arizona 3 Nevada 4 > Arkansas
3 New Hampshire 3 Kalifornien
4 New Jersey 6 Colorado
6 New Mexico 4 < Connecticut 3
New York 6 Nordamerika North Carolina
Georgien 4 Ohio 6
Hawaii 6 Oklahoma 3
Idaho 4 Oregon 6 > Illinois
5 Pennsylvania 4 Indiana
6 Rhode Island 10 Iowa
5 South Carolina 3 > Kansas 3
South Dakota 6 Kentucky 5
Tennessee 6 Louisiana 3
Texas 4 Maine 6
Utah 4 Maryland 3
Vermont 3 Massachusetts 6
Virginia 3 Michigan < 6 Washington
3 Minnesota 6 West Virginia
5 Mississippi 3 Wisconsin
6 Missouri > 5 Wyoming 8
Die Satzung von limitat Ionen laufen weiter, solange keine Aktivität auf dem Konto vorhanden ist. Sie können die Verjährungsfrist neu einführen, wenn Sie eine Zahlung (auch wenn es sich um eine Teilzahlung handelt), eine Zahlungsvereinbarung oder sogar, wenn Sie die Schulden anerkennen, in einigen Fällen haben.