Was auf einer Career Networking Visitenkarte enthalten sein muss


???? Como hacer una tarjeta de presentación INKSCAPE TUTORIAL ⭐ (Jul 2019).



Was auf einer Career Networking Visitenkarte enthalten sein muss

Ganz gleich, ob Sie an einer Jobbörse, einer Karriere-Networking-Veranstaltung oder an einem persönlichen Gespräch teilnehmen - es ist eine gute Idee, eine Karriere-orientierte Visitenkarte zu haben. Treffen Sie sich mit Ihnen.

Halten Sie Visitenkarten bereit, auch wenn Sie nicht an einem auf die Jobsuche ausgerichteten Ereignis teilnehmen. Networking kann überall stattfinden: Sie können hilfreiche Kontakte bei Partys, auf Reisen oder bei anderen gesellschaftlichen Ereignissen treffen.

Bevor Sie eine Veranstaltung verlassen oder eine Konversation beenden, geben Sie Ihre Visitenkarte aus und drücken Sie Ihren Wunsch aus, in Kontakt zu bleiben. Dies wird die Leute oft dazu veranlassen, sich zu revanchieren, indem sie ihre eigene Visitenkarte mitteilen. Wenn Sie eine Visitenkarte zur Verfügung haben, können Sie professionell und vorbereitet erscheinen. Und im Gegensatz zu einem Lebenslauf können Sie jederzeit Visitenkarten mit sich führen.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, welche Informationen Sie auf Ihrer Visitenkarte haben müssen und wo Sie sie finden können.

Was auf Ihrer Visitenkarte enthalten sein muss

Heutige Arbeitssuchende haben die Möglichkeit, mehr als nur die grundlegenden Kontaktinformationen zu präsentieren, die traditionell bei Visitenkarten enthalten sind. Eine von Ihrem Arbeitgeber bereitgestellte Visitenkarte enthält Ihren Namen, Ihre Berufsbezeichnung, Ihren Arbeitgeber, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse.

Für Ihre persönliche Visitenkarte können Sie Ihre Berufsbezeichnung und Ihren Arbeitgeber weglassen. Geben Sie stattdessen eine umfassende Beschreibung Ihrer Arbeit ein, z. B. Autor, Buchhalter, Marketingexperte, Designer usw.

Wenn Sie eine zweiseitige Karte verwenden, können Sie zusätzliche Informationen und vermeiden Sie, die Vorderseite der Karte zu überladen.

Achten Sie darauf, Links einzubinden

Die Aufnahme der Adresse Ihres LinkedIn-Profils bietet die Möglichkeit, Erfolge und Empfehlungen zu präsentieren. Ein Link zu einer unternehmensorientierten persönlichen Website kann auch professionelle Informationen vermitteln.

In vielen Berufsfeldern kann ein Link zu einer Portfolio-Website eine effektive Möglichkeit sein, Entwürfe, Texte oder andere Projekte vorzustellen, die potenziellen Arbeitgebern zeigen, dass Sie über das richtige Material für Ihre Zielarbeit verfügen.

Unabhängig davon, welchen Link Sie auf Ihrer Visitenkarte verwenden, stellen Sie sicher, dass dieser kurz und einfach in einen Browser eingegeben werden kann.

Erwägen Sie das Hinzufügen einer Tag-Zeile

Einige Stellensuchende fügen auf der zweiten Seite ihrer Karte einen Slogan hinzu: "Ein Technologieberater mit modernsten Vernetzungsstrategien und nachweislich termingerechten und budgetgerechten Projekten . " Andere werden die Rückseite der Karte verwenden, um drei bis fünf Schlüsselqualifikationen oder Wissenswerte, die sie den Arbeitgebern anbieten, aufzulisten.

Denken Sie an Ihre Tag-Linie oder Top-Skills, die Ihrer Fahrstuhlrede ähneln.Sie möchten einen kurzen Blick auf Ihre Fähigkeiten und Ihren Hintergrund werfen und Menschen helfen, sich an Sie zu erinnern, wenn sie nach einer Veranstaltung wieder im Büro sind.

Design-Tipps für Visitenkarten

Es ist eine gute Idee, eine Vorlage zu verwenden oder einen professionellen Designer für Ihre Visitenkarte zu beauftragen. Die meisten Websites, die Visitenkarten drucken, verfügen über Vorlagen. Hier sind ein paar Designrichtlinien, die Sie beachten sollten:

  • Lassen Sie viel Leerraum: Es gibt viele Informationen, die Sie aufnehmen können, aber es ist wichtig, dass Sie Ihre Karte nicht überladen. Lassen Sie viel Leerraum zurück, damit Sie ihn gut lesen können. Überlegen Sie, welche Informationen Ihre Bewerbung am effektivsten präsentieren, bevor Sie mit der Gestaltung einer Visitenkarte beginnen.
  • Betrachten Sie einen Kopfschuss: Es wird zwar generell nicht empfohlen, ein Foto in Ihren Lebenslauf aufzunehmen, es ist jedoch angebracht, Ihr Foto auf Ihrer Visitenkarte zu verwenden. Die Entscheidung liegt bei Ihnen, aber beachten Sie, dass die Einbindung eines Fotos den Leuten später helfen kann, sich an Ihre Unterhaltung zu erinnern (Gesichter können leichter zu merken sein als Namen). Stellen Sie sicher, dass Sie ein professionelles Image verwenden: Das Foto, das Sie für Ihr LinkedIn-Profil verwenden, ist eine großartige Option.
  • Halten Sie das Design sauber und einfach: Entscheiden Sie sich für eine Standardschriftart und vermeiden Sie die Verwendung mehrerer Schriftarten auf Ihrer Visitenkarte. Verwenden Sie eine angemessene, lesbare Schriftgröße - zu klein, und die Menschen haben Schwierigkeiten beim Lesen Ihrer Visitenkarte.

QR-Codes auf Visitenkarten

Sie können auch einen QR-Code eingeben, der von einem Smartphone gescannt werden kann und mit einer Website-URL verknüpft ist, damit der Betrachter weitere Informationen erhalten kann.

Wo Sie Visitenkarten erhalten können

Es gibt viele kostengünstige und sogar kostenlose Optionen, um Visitenkarten drucken zu lassen. Einige der beliebtesten Online-Optionen für Low-Cost-Visitenkarten sind Moo, Zazzle, Overnight Prints und Vistaprint. Die meisten Unternehmen bieten Vorlagen an, die Sie durch den Prozess führen und sicherstellen, dass Sie mit einer gut lesbaren und gut durchdachten Option arbeiten.

Google "kostenlose Visitenkarten" für eine Liste von Unternehmen, die Ihnen kostenlose Karten geben, aber beachten Sie, dass es eine Gebühr für den Versand und für Add-ons geben kann. Sie können auch kostenlose Vorlagen online finden. Eine andere Option sind Einzelhandelsgeschäfte wie Staples, wo Sie Hilfe beim Design und beim Drucken erhalten können.

Weitere Netzwerk-Tools: So bereiten Sie einen Elevator Pitch vor | Tipps für die Teilnahme an Speed ​​Networking Events