Was Sie von diesen Millionärs-Händlern lernen können


Was Sie von diesen Millionaire Traders

Wenn Sie etwas gut machen wollen, lernen Sie von Leuten, die erfolgreich sind, was Sie tun wollen. Wenn Sie ein Trader sind oder sein wollen, studieren Sie die Lektionen, die von Leuten angeboten werden, die auf den Märkten erfolgreich sind. Der Handel ist schwierig, wie fast jeder, der es jemals versucht hat, bezeugen kann. Ein oder zwei gewinnende Trades sind relativ einfach, aber es ist viel schwieriger, viele Trades zu gewinnen. Geld in den Märkten zu verdienen erfordert einen strategischen und methodischen Ansatz.

Hier sind einige einfache Tipps von Millionär-Händlern, die Sie auf dem Laufenden halten. Ein Kommentar oder Tipp ist jedoch keine Handelsstrategie; Sie müssen diesen Rat nehmen und ihn in Ihren Handelsplan in einer Weise einbauen, die für Sie und Ihren Handelsstil funktioniert.

Ich habe genau das Falsche getan. Die Baumwolle hat mir einen Verlust gezeigt und ich habe sie behalten. Der Weizen zeigte mir einen Gewinn und ich verkaufte es. Von all den spekulativen Fehlern gibt es nur wenige, die versuchen, ein verlorenes Spiel zu mitteln. Verkaufe immer, was dir einen Verlust zeigt, und behalte, was dir einen Gewinn zeigt. - Jesse Livermore

Dies ist ein häufiges Problem für die meisten Händler. Sie halten an den Verlusten fest, in der Hoffnung, dass sie sich erholen werden, oft, um nur im besten Fall flach (kein Gewinn) zu kommen. Aber im schlimmsten Fall verlieren sie viel Geld. Im Gegenteil, sie nehmen schnell Gewinne mit und lassen nicht zu, dass die Trades funktionieren, die tatsächlich funktionieren. Große Verluste und kleine Gewinner sind ein sicherer Weg, nie auf den Märkten erfolgreich zu sein.

Um ein guter Trader zu sein, müssen Sie mit offenen Augen traden, echte Trends und Wendungen erkennen und keine Zeit und Energie auf Reue und Wunschdenken verschwenden. - Alexander Elder

Die meisten neuen Trader investieren nicht in die Arbeit, die sie brauchen, um die Marktdynamik sekundengenau zu sehen. Und sie haben auch nicht die Zeit, eine Strategie zu lernen, die ihnen genau sagt, was passiert, wenn bestimmte Bedingungen eintreten.

Darüber hinaus bereiten sie sich nicht mental auf die Preisschwankungen vor, die einmal im Handel auftreten werden - was dazu führen kann, dass Verluste verloren gehen oder Gewinner wie oben beschrieben frühzeitig fallen. Deshalb handeln neue Händler ohne angemessene Vorbereitung mit Wunschdenken und Angst, die zu falschen Zeiten ständig in den Markt und wieder hinausgespült werden. Bleib im Moment. Konzentrieren Sie sich auf das, was der Markt tut, und lassen Sie sich nicht von Ihren Fantasien über die Zukunft oder das Bedauern der Vergangenheit verführen. Beides wird Ihre Aufmerksamkeit von dem Einzigen ablenken, was derzeit zählt - die Marktdynamik zu überwachen und Ihre Trades basierend auf diesen Dynamiken zu planen.

Das Risiko besteht darin, nicht zu wissen, was Sie tun. - Warren Buffett

Ist Blackjack für das Casino riskant? Bei jeder einzelnen Hand könnten sie Geld verlieren, aber über Tausende von Händen werden sie herauskommen. Es gibt sehr wenig Risiko für das Casino, Geld bei Blackjack langfristig zu verlieren, und dennoch ist Blackjack ein Glücksspiel.Viele Leute betrachten die Finanzmärkte als Glücksspiel, aber es ist nur riskant, wenn man keinen Vorteil hat (wie das Casino). Wenn Sie einen Vorsprung haben, der durch harte Arbeit und eine solide Handelsstrategie entsteht (und diese Strategie konsequent umsetzt), dann besteht tatsächlich ein geringes Risiko im Handel.

Das Risiko liegt darin, dass Sie nicht die Nase vorn haben - Sie sind Spieler am Tisch und nicht der Dealer.

Das Spiel hat mir das Spiel beigebracht. Und es hat die Stange beim Unterricht nicht verschont. - Jesse Livermore

Beachten Sie ein Thema im Kommentar bisher? Es ist, dass der Handel Arbeit nimmt und einen methodischen, strukturierten Ansatz. Leider werden Sie nur so weit gebracht. Der Markt unterscheidet sich leicht von einem Tag zum nächsten - Änderungen in Trend, Volatilität und Volumen beeinflussen alle, wie profitabel Sie von einem Tag auf den nächsten sein werden. Händler müssen sich an veränderte Bedingungen anpassen. Dies ist eine weitere erforderliche Fähigkeit, zusätzlich zu einem methodischen Ansatz.

Wie oben beschrieben, müssen Sie die Emotion loslassen und handeln, was der Markt bietet, nicht das, was Sie wollen . Der Markt ist weder von Natur aus grausam noch großzügig, aber scheint unerbittlich hart zu sein, wenn man nicht angemessen vorbereitet ist.

Es kann Ihr Konto innerhalb von Sekunden dezimieren, wenn Sie kein richtiges Risikomanagement anwenden, und die einzige Person, die dafür verantwortlich gemacht wird, sind wir selbst. Der Markt ist einfach der Markt; Es ist egal, ob Sie Geld verdienen oder verlieren. Wenn Sie ständig Geld verlieren, versucht der Markt Ihnen eine Lektion zu erteilen. Lerne daraus oder werde weiter geschlagen, bis du deine Lektionen gelernt hast oder dein Kapital verloren hast.

Schlusswort zu den Millionärs-Händlern

Gewonnene Händler achten darauf, was jetzt auf dem Markt geschieht, und haben keine Phantasien darüber, was passieren wird, oder bedauern, was in der Vergangenheit geschehen ist. Dies erlaubt es ihnen, im Moment zu bleiben, das Risiko von Verlierern zu kontrollieren und von Trades zu profitieren, die sich wie erwartet entwickeln. Millionär Händler sind Meister ihres besonderen Handwerks. Es gibt einen einfachen Weg zu handeln, aber die Entwicklung eines strategischen Ansatzes - wie ein Casino -, der Ihnen einen konsistenten Vorteil verschafft, braucht Zeit und Arbeit. Der Markt hat kein Problem, Ihr Geld zu nehmen. Wenn es das tut, versucht es dir etwas zu sagen. Wenn Sie zuhören und sich anpassen lernen, hat der Markt auch kein Problem, Sie für Ihren Fleiß zu belohnen. Es ist ein ausgeglichenes Spielfeld - jeder kann Geld verdienen. Die Frage, die Sie stellen müssen, ist: Werden Sie es sein?